Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Kader 2020/21

Kader 2020/21 27 Sep 2020 11:42 #161

  • Hannes87
  • Hannes87s Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 230
  • Dank erhalten: 131
So jetzt haben wir nochmal einen völlig überraschenden Abgang. Ich wünsche dem "Poldi" alles alles Gute beim Studium. Da hat er sich auf jeden Fall eine knackige Herausforderung gesucht, deshalb kann ich voll und ganz verstehen, dass Eishockey nebenbei zeitlich nicht mehr drin ist. Mal schauen, ob und wie die Stelle bei den Eisbären nachbesetzt wird.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Roy

Kader 2020/21 27 Sep 2020 12:05 #162

  • MattBre
  • MattBres Avatar
  • OFFLINE
  • Treuer EVR-Fan
  • Beiträge: 967
  • Dank erhalten: 298
Hannes87 schrieb:
So jetzt haben wir nochmal einen völlig überraschenden Abgang. Ich wünsche dem "Poldi" alles alles Gute beim Studium. Da hat er sich auf jeden Fall eine knackige Herausforderung gesucht, deshalb kann ich voll und ganz verstehen, dass Eishockey nebenbei zeitlich nicht mehr drin ist. Mal schauen, ob und wie die Stelle bei den Eisbären nachbesetzt wird.

Sportlich zu verschmerzen, Tausch war ja nie wirklich "unbestritten". Der menschliche Verlust ist natürlich ein ganz anderer. Ich wünsche ihm alles Gute und mal sehen, ob die offene Position noch nachbesetzt wird. Ich hätte nichts gegen ein junges Talent
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kader 2020/21 27 Sep 2020 13:35 #163

  • lavallee
  • lavallees Avatar
  • OFFLINE
  • Tigerjäger
  • Beiträge: 1985
  • Dank erhalten: 1513
MattBre schrieb:
Hannes87 schrieb:
So jetzt haben wir nochmal einen völlig überraschenden Abgang. Ich wünsche dem "Poldi" alles alles Gute beim Studium. Da hat er sich auf jeden Fall eine knackige Herausforderung gesucht, deshalb kann ich voll und ganz verstehen, dass Eishockey nebenbei zeitlich nicht mehr drin ist. Mal schauen, ob und wie die Stelle bei den Eisbären nachbesetzt wird.

Sportlich zu verschmerzen, Tausch war ja nie wirklich "unbestritten". Der menschliche Verlust ist natürlich ein ganz anderer. Ich wünsche ihm alles Gute und mal sehen, ob die offene Position noch nachbesetzt wird. Ich hätte nichts gegen ein junges Talent

Alles Gute an Leopold Tausch.

@MattBre
m.M.n. haben wir junge Talente mehr als genug, deshalb wäre mein Wunsch als Ersatz ein etablierter Spieler mit DEL-/DEL2-Hintergrund, wie es ein Daniel Schwamberger ist bzw. gewesen wäre. Aber der ging ja bekanntlicherweise dann doch zu den "finanzkräftigen" Lindau Islanders.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kader 2020/21 27 Sep 2020 13:38 #164

  • Roy
  • Roys Avatar
  • OFFLINE
  • Halbstarker EVR-Fan
  • Beiträge: 146
  • Dank erhalten: 42
Hannes87 schrieb:
So jetzt haben wir nochmal einen völlig überraschenden Abgang. Ich wünsche dem "Poldi" alles alles Gute beim Studium. Da hat er sich auf jeden Fall eine knackige Herausforderung gesucht, deshalb kann ich voll und ganz verstehen, dass Eishockey nebenbei zeitlich nicht mehr drin ist. Mal schauen, ob und wie die Stelle bei den Eisbären nachbesetzt wird.

Es ist oft schade Spieler gehen zu sehen. Hier überwiegt für mich aber die Freude darüber, wie geschmeidig, kurzfristig undeinvernehmlich das bei den Eisbären ermöglicht wurde. Beruf/Studium ist oft genug knifflig. Wenn sich ne chance bietet, sollte man sie nutzen.

Jetzt, wo ein Platz frei ist. Wie wärs denn mit Daniel Schwamberger?
nur ein witz
Letzte Änderung: 27 Sep 2020 13:38 von Roy.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kader 2020/21 28 Sep 2020 14:23 #165

  • iceking
  • icekings Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 337
  • Dank erhalten: 153
Glaub nicht das es eine Nachverpflichtung geben wird jetzt auf die schnelle, man wird lieber mal abwarten, wie geht es weiter, wieviele Zuschauer, da kann man im Jänner immer noch nachverpflichten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kader 2020/21 28 Sep 2020 19:42 #166

Heute nach dem Besuch im Sportshop einen Block auf die Trainingseinheit der Eisbären geblickt.

Die Reihen kristallisieren sich da auch schon raus.

Divis - Gajo - Heger
Ontl - Keresztury- Flache
Geigenmüller - Schwamberger - Herrmann (evtl. Neu ? )
Stöhr - Kroschinski - Schwarz

Gulda - Heider
Schiller - Weber
Schütz - Vogel
Tipmann - Bühler
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kirchi, gp330, huaba, Roy

Kader 2020/21 29 Sep 2020 08:17 #167

  • Kirchi
  • Kirchis Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 903
  • Dank erhalten: 757
iceking schrieb:
Glaub nicht das es eine Nachverpflichtung geben wird jetzt auf die schnelle, man wird lieber mal abwarten, wie geht es weiter, wieviele Zuschauer, da kann man im Jänner immer noch nachverpflichten.

Zumal durch Tausch wohl auch nicht so viel Geld frei wird um jemanden zu holen, der uns sofort merklich nach vorne bringt. Er hat ja auch nebenbei gearbeitet bzw. eine Ausbildung gemacht. Ich denke man ist in Corona-Zeiten auf jeden Fall besser beraten, seine Stelle (vorerst) einzusparen. Wie die Verantwortlichen oft genug betonen, geht es heuer hauptsächlich ums Überleben.
Menschlich ist der Abgang sicher schade, aber sportlich ehrlicherweise auch verschmerzbar. Unsere Mannschaft ist IMHO auch so konkurrenzfähig genug und so ergibt sich vielleicht eher wieder die Chance für eines unserer U20-Talente.

Tausch wünsche ich alles Gute und viel Erfolg!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: chris

Kader 2020/21 29 Sep 2020 10:33 #168

Kirchi schrieb:
iceking schrieb:
Glaub nicht das es eine Nachverpflichtung geben wird jetzt auf die schnelle, man wird lieber mal abwarten, wie geht es weiter, wieviele Zuschauer, da kann man im Jänner immer noch nachverpflichten.

Unsere Mannschaft ist IMHO auch so konkurrenzfähig genug und so ergibt sich vielleicht eher wieder die Chance für eines unserer U20-Talente.

Nochmal zum gestrigen Training: Herrmann, Christopher Schmidt und Leon Zitzer haben bei der ersten Mannschaft gestern mittrainiert.

Geigenmüller sehr Abschlussstark. Ich hoffe, dass wir Geige auch mal in Reihe 1 zu sehen bekommen.

Bis Samstag !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: gp330

Kader 2020/21 29 Sep 2020 12:18 #169

  • chris
  • chriss Avatar
  • OFFLINE
  • Pantherjäger
  • Beiträge: 5228
  • Dank erhalten: 3675
Sportlich ist Tausch sicher ein Verlust, wenn auch kein großer. Zumindest die Frage nach dem "Wohin mit ihm" hat sich erledigt :D Wäre heute mit Verpflichtung von Geigenmüller noch komplizierter gewesen. Am Ende hätte er sich wohl in der vierten Reihe wieder gefunden, wenn die dritte mit Geige-Schwamberger-Herrmann funktioniert.
Bei einer Nachverpflichtung wird man sicher auch sehr vorsichtig sein. Geld ist ja nicht wirklich vorhanden und das freigewordene Kapital kann man derzeit gut in andere "Projekte" einsetzen. Akuter Handlungsbedarf besteht auf dem Personalsektor jedenfalls nicht wirklich.

chris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kader 2020/21 29 Sep 2020 15:29 #170

  • lavallee
  • lavallees Avatar
  • OFFLINE
  • Tigerjäger
  • Beiträge: 1985
  • Dank erhalten: 1513
chris schrieb:

...
Bei einer Nachverpflichtung wird man sicher auch sehr vorsichtig sein. Geld ist ja nicht wirklich vorhanden und das freigewordene Kapital kann man derzeit gut in andere "Projekte" einsetzen. Akuter Handlungsbedarf besteht auf dem Personalsektor jedenfalls nicht wirklich.

chris

Stimmt absolut, akuter Handlungsbedarf besteht nicht. Aber man will ja nach Zielsetzung irgendwann ja mal aufsteigen. Letzte Saison hätte es als Meister am Grünen Tisch klappen können, wenn jemand die Lizenz nicht bekommen hätte oder in Insolvenz gegangen wäre. Auch in der kommenden Saison stehen die Vorzeichen aufgrund des geänderten Modus sehr gut, wenn man sich im Süden durchsetzt (das ist natürlich schwer genug), falls man wieder von einem Nordmeister Tilburg ausgeht. Alles natürlich Spekulation.

Unter diesem Aspekt und in Anbetracht, dass es Vereine gibt, die in Corona-Zeiten in der DEL2 und in den Oberligen wesentlich schlechter dastehen als unsere solid gewirtschafteten Eisbären, könnte die ein oder andere Verstärkung "wechselwillig" sein, wie es bei einem Daniel Schwamberger war, den die "finanzkräftigen" Lindauer angekauft haben. Es bedarf evtl. schon punktuell solcher etablierter DEL-/DEL2-Spieler, große Ziele zu erreichen. Andere Vereine haben sich so sehr verstärkt, wie mit einem Höller in Rosenheim oder einem Röthke in DEG usw. So wäre das Geld evtl. schon gut investiert in eine sportliche Zukunft.
Letzte Änderung: 29 Sep 2020 15:31 von lavallee.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Roy
Ladezeit der Seite: 0.280 Sekunden