Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Thema Chris Heid...

Aw: Thema Chris Heid... 26 Sep 2013 20:10 #11

  • greimaan
  • greimaans Avatar
  • ONLINE
  • Pantherjäger
  • Beiträge: 3685
  • Dank erhalten: 1417
EVRDJ schrieb:
greimaan schrieb:
Ich glaube da hätte nicht mal breit schlagen was genutzt gegen Bad Nauheim, dafür haben wir unseren Ar.. einfach zu weit unten, das wird sich auch so schnell nicht ändern befürchte ich.

Ohne so einen erfahrenen wird es da hinten eng bis teilweise unansehnlich werden. Einen Ancicka mit der Hoffnung wird schon werden zu ersetzen halte ich für den ersten großen Fehler.

Mal sehen ob sich da noch was tut, mit der Abwehr haben wir gute Chancen zur Schießbude zu werden, weil Cinibulk alleine kanns auch nicht richten.


Und mit was willst du den bezahlen greimaan?
Man sollte nicht die Nadel im Heuhaufen suchen und von "das halte ich für den ersten großen Fehler" reden, das finde ich absolut nicht in Ordnung, sei froh, dass wir überhaupt noch Hockey in Regensburg sehen dürfen nach dem, was alles erst vor EIN PAAR WOCHEN war und keiner wusste, ob es überhaupt weiter geht hier in Regensburg.
Und selbst, wenn es eine scheixx Season wird, das alles braucht Zeit, und die muss man ihnen geben. Denk mal an da Lied: "Dieser Weg, wird kein leichter sein..........."
Geduld ist eine Tugend, und die fehlt sehr vielen hier :whistle:

Willst es wissen? Der Satz seien wir froh, dass es weiter geht stimmt bedingt. Ich finde es auch gut, aber wenn es anders gekommen wäre, dann wärs halt so.

Geduld wirst Du in Regensburg nur bedingt erhalten, da stehen ein paar sehr gute Artikel und Berichte in dem EVR Zeit Heft von dieser Woche, die VS hat einiges erkannt, vor allem, dass nicht ewig Zeit ist.

Und den von mir angesprochenen will ich von dem bezahlen wo Heid bezahlt worden wäre, aber da scheint man jetzt auf zwei jüngere gesetzt zu haben (gehe davon aus, dass das eine Folge der Absage ist).

Jugend ist gut, aber Jugendwahn hatten wir auch schon mal, das Ende kennt jeder.

Es müssen freilich erst ein paar Spiele vergehen,die richtungsweisend sein werden.

Die Zahl 356 spricht jetzt nicht für so ein breites geduldiges Volk, aber wie erwähnt, EVR Zeit liest sich gut, man hat vieles erkannt, aber geredet ist genug, ab morgen gilts und ich bin froh, dass es endlich losgeht.

Und der Naidoo Einschläfer ist schon erfüllt, der Weg ist jetzt schon nicht leicht und darum muss man ihn so wenig schwer wie möglich machen und da wäre mMn ein Stabilisator hinten drin noch wichtig, auch unser sportlicher Leiter sieht das so.
Sprade-Zuschauer, Couchexperte und Bayernligistenverweigerer :lol:
Letzte Änderung: 26 Sep 2013 20:13 von greimaan.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Balu67
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.228 Sekunden