Nächstes Spiel DNL

Sonntag, 13. Januar 2019 10:00 Uhr
U20 Division I
Eisbären Juniors Berlin
VS
EVR U20

Letztes Spiel DNL

Mittwoch, 05. Dezember 2018 20:00 Uhr
U20 Division I
EVR U20
6:2
EC Bad Tölz
Spielbericht
altU17-Team unterliegt gegen Bad Tölz und Ingolstadt.

Keine Siege gab es für die U17-Mannschaft am vergangenen Wochenende gegen Bad Tölz und Ingolstadt. Am Samstag unterlag das Team von Robert Matetic zuhause gegen den EC Bad Tölz mit 1:10. Fabian Herrmann erzielte den Treffer für den EVR. Am Sonntag mussten sich die Oberpfälzer beim ERC Ingolstadt mit 2:6 geschlagen geben. Hier waren Leonard Mößinger und Noah Dunham für den EVR erfolgreich. Mit neun Punkten belegt die U17 weiterhin den zehnten Platz in der Division I. Weiter geht es am 15. Dezember um 15:20 Uhr mit dem Heimspiel gegen die Starbulls Rosenheim.

Die U13 des EV Regensburg musste sich am Samstag gegen den HC Landsberg mit 0:3 geschlagen geben. Am Sonntag folgte eine knappe 3:4-Niederlage gegen den Kempten.
altDie U20-Mannschaft des EV Regensburg hat das Kalenderjahr 2018 mit einem Sieg beendet. U17 trifft auf Tölz und Ingolstadt.

Mit einem 6:2-Erfolg gegen den EC Bad Tölz hat die U20-Mannschaft des EV Regensburg am gestrigen Mittwoch das Jahr 2018 beendet. Die Tore für den EVR erzielten Ludwig Nirschl (3), Alexander Diel, Levin Vöst und Marc Krammer. Mit 36 Punkten belegen die Domstädter den vierten Platz in der Division I. Weiter geht es für das Team von Stefan Schnabl am 12. Januar mit dem Auswärtsspiel bei den Eisbären Juniors Berlin.

Die U17-Mannschaft des EV Regensburg erwartet am Samstag um 16:00 Uhr den EC Bad Tölz in der Domstadt. Am Sonntag gastiert das Team von Robert Matetic um 11:00 Uhr beim ERC Ingolstadt.

Die U13 des EVR ist am Samstag um 16:30 Uhr beim HC Landsberg zu Gast. Am Sonntag empfängt die U13 den ESC Kempten um 11:30 Uhr in der das Stadtwerk.Donau-Arena.

Die U11 richtet am Samstag ab 11:30 Uhr ein Heimturnier in der das Stadtwerk.Donau-Arena aus.
altDie U20-Mannschaft des EV Regensburg konnte am Samstag gegen Landshut gewinnen und trifft heute auf Bad Tölz. U17 verliert gegen Landshut und Füssen.

Am vergangenen Wochenende konnte der EV Regensburg in der U20 Division I sein Heimspiel gegen den EV Landshut mit 5:2 gewinnen. Hier warten Nicolas Sauer (2), Fabian Herrmann, Ludwig Nirschl sowie Noah Dunham. Durch diesen Sieg klettert das Team von Stefan Schnabl mit jetzt 33 Punkten auf den vierten Platz. Bereits heute Abend um 20:00 Uhr erwarten die Domstädter zum letzten Spiel im Kalenderjahr 2018 den EC Bad Tölz in der das Stadtwerk.Donau-Arena.

Die U17 des EV Regensburg konnte in den beiden Spielen gegen Landshut und Füssen keine Punkte einfahren. Am Samstag unterlag das Team von Robert Matetic gegen den EV Landshut mit 0:3. Am Sonntag folgte eine 3:4-Niederlage gegen den EV Füssen. Die Tore für den EVR erzielten Fabian Herrmann (2) sowie Noah Dunham. Mit neun Punkten belegt der EV Regensburg weiter den zehnten Platz in der U17 Division I. Weiter geht es für die U17 mit den Spielen am Samstag zuhause gegen Bad Tölz (16:00 Uhr) sowie am Sonntag um 11:00 Uhr beim ERC Ingolstadt.
altDie U20 empfängt im einzigen Spiel an diesem Wochenende den EV Landshut. U17 trifft auf Landshut und Füssen.

Für die U20 des EV Regensburg steht an diesem Wochenende nur ein Spiel auf dem Programm. Am Samstag um 16:00 Uhr erwartet das Team von Stefan Schnabl den EV Landshut in der das Stadtwerk.Donau-Arena. Verzichten müssen die Oberpfälzer dabei auf Tim Zimmermann, der sich vergangene Woche gegen Mannheim verletzt hat. Sein Debüt für den EV Regensburg gibt der Italiener Thomas Vucemillo.

Die U17 des EVR erwartet am Samstag den EV Landshut um 11:30 Uhr in Regensburg. Am Sonntag trifft das Team von Robert Matetic um 11:30 Uhr in der das Stadtwerk.Donau-Arena auf den EV Füssen.

Für das U18 Winter Camp des DEB, das im Zeitraum vom 17. bis zum 20. Dezember in Füssen stattfindet wurden vom EV Regensburg Fabian Herrmann und Leon Zitzer (auf Abruf) nominiert.
altU20 besiegt Spitzenreiter Mannheim und holt drei Punkte. U17 verliert in Rosenheim.

Die U20 des EV Regensburg schaffte am vergangenen Wochenende eine faustdicke Überraschung. Am Samstag besiegte das Team von Stefan Schnabl den bisher unbesiegten Spitzenreiter Mannheim mit 5:0. Die Tore erzielten Andre Bühler, Ludwig Nirschl, Nicolas Sauer, Alex Grossrubatscher und Fabian Herrmann. Am Sonntag mussten sich die Domstädtern den Jungadlern knapp mit 3:4. Noah Dunham, Leon Zitzer sowie Ludwig Nirschl waren für den EVR erfolgreich. Mit 30 Punkten belegt der EV Regensburg weiter den fünften Platz in der Division I. Am kommenden Samstag erwartet der EVR den EV Landshut um 16:00 Uhr in der das Stadtwerk.Donau-Arena.

Die U17-Mannschaft des EV Regensburg musste sich in ihrem einzigen Spiel an diesem Wochenende am Samstag bei den Starbulls Rosenheim mit 2:6 geschlagen geben. Die Treffer erzielten Kevin Schneider und Leonard Mößinger. Mit neun Punkten belegt die U17 den zehnten Rang in der Division I. Am kommenden Wochenende erwartet das Team von Robert Matetic den EV Landshut und EV Füssen in Regensburg.

Spiele vom 05.12. - 09.12.

Mittwoch, 05.12.2018:
20:00EVR U20-Tölz6:2
Freitag, 07.12.2018:
20:00Eisbären-Selb6:2
Samstag, 08.12.2018:
16:00EVR U17-Tölz1:10
Sonntag, 09.12.2018:
11:00Ingolstadt-EVR U176:2
17:00Rosenheim-Eisbären3:4

>> Rückblick << >> Vorschau <<

U20 Division I

Pl. MannschaftSp.DPu.
Mannheim Mannheim257165
Köln Köln233951
Landshut Landshut 251745
4  EVR U20 EVR U2024536
gesamte Tabelle

U17 Division I

Pl. MannschaftSp.DPu.
Mannheim Mannheim225649
Tölz Tölz195245
Kaufbeuren Kaufbeuren214644
 
10  EVR U17 EVR U1720-799
gesamte Tabelle

Knaben LKL A QR

Pl. MannschaftSp.DPu.
Tölz Tölz144926
Erding Erding141019
Peiting Peiting143218
 
5  EVR U15 EVR U1514-2411
gesamte Tabelle

Kleinschüler QR3

Pl. MannschaftSp.DPu.
Nürnberg Nürnberg114916
Bayreuth Bayreuth103412
Weiden Weiden11-410
 
gesamte Tabelle