Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: [02.09.2012; Vorbereitung] Kassel Huskies - EVR

Aw: [02.09.2012; Vorbereitung] Kassel Huskies - EVR 03 Sep 2012 16:45 #11

  • greimaan
  • greimaans Avatar
  • OFFLINE
  • Pantherjäger
  • Beiträge: 3685
  • Dank erhalten: 1417
Man kann halt erkennen, dass wir in der Abwehr noch massive Probleme haben, sprich, dass was immer wieder in der Zeitung zu lesen ist.

Man hat aber noch fast 4 Wochen Zeit das abzustellen, weil auf Dauer ist ein 6er Gegentoreschnitt natürlich nicht dienlich.

Wenn man die Probleme bedenkt, welche wir die letzten 2 Jahre hinten drin hatten plus den doch massiven Kaderwechsel, dann ist das normal.

Vorne spielen sie sich schon ein, Michl und Sicinski kennen einander bspw., die 1. Reihe sind lauter super Hockeyplayer, die finden sich auch, aber hinten muss man sich eben einspielen und das dauert.

Die 2 Spiele gegen Sterzing zähle ich nicht, weil wo will man da ansetzen. Die haben sich ja praktisch fast nicht gewehrt.

Das einzige was man evtl. bemängeln könnte, wäre warum man sich so schwache Gegner aussucht oder immer 2. Ligisten? Das frage ich mich schon länger und da man es immer wieder macht, wird es schon einen Sinn haben, speziell im Hinblick auf den Pokal evtl.

Ansonsten wie erwähnt, hätte ich nichts dagegen, wenn mal wieder eine PM käme zu anderen Themen außer Spieler, weil da haben wir ja genügend jetzt B)
Sprade-Zuschauer, Couchexperte und Bayernligistenverweigerer :lol:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich:

Aw: [02.09.2012; Vorbereitung] Kassel Huskies - EVR 03 Sep 2012 19:54 #12

  • talisman
  • talismans Avatar
Ich bewerte Vorbereitungsspiele sicher nicht besonders, wozu auch. Die hängen viel davon ab wer gerade was probiert.
Nur dieses Argument wir wären müden weil.... das sind andere auch, ich glaube nicht dass die aus dem Urlaub kommen.

Trotzdem sind die Spiele wichtig und der Trainer wird, sollte seine Erkenntnisse daraus ziehen. Wenn wir irgendwo Probleme haben ist die Frage ob das nicht daran liegt dass man Zusammenstellungen versucht. Wenn am Ende dann bekannt ist was funktioniert und was nicht dann passt es ja.
Nach den ersten Punktspielen werden wir dann wissen was läuft, wo wir stehen und bis dahin ist alles an sich nur wenn und aber.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: [02.09.2012; Vorbereitung] Kassel Huskies - EVR 04 Sep 2012 07:59 #13

  • Axel-Foley
  • Axel-Foleys Avatar
  • OFFLINE
  • Gestandner EVR-Fan
  • Beiträge: 674
  • Dank erhalten: 212
greimaan schrieb:

Das einzige was man evtl. bemängeln könnte, wäre warum man sich so schwache Gegner aussucht oder immer 2. Ligisten? Das frage ich mich schon länger und da man es immer wieder macht, wird es schon einen Sinn haben, speziell im Hinblick auf den Pokal evtl.


Ich hätte dafür schon eine Erklärung:

Bei Sterzing hat glaub ich keiner so recht gewusst, wie stark/schwach die sind. Als Erstligaabsteiger dachte ich eigentlich auch, dass es ne harte Nuss wird.

Und gegen Zweitligisten werden einfach die eigenen Fehler aufgedeckt und nahezu jeder Fehler eben bestraft. Daraus kann man viel lernen indem man diese analysiert und versucht abzustellen. Und da wird diese Saison einen echten Trainer an der Bande haben, bin ich auch zuversichtlich, dass dies geschieht.

Außerdem spielt man gegen die anderen Oberliga-Süd-Teams noch oft genug und so sind interessantere Teams in der Donauarena und somit kommen (hoffentlich) auch paar Zuschauer mehr, die gegen ein Team aus der Oberliga-Süd wohl nicht kommen würden.

Und mit den Kassel Huskies hat man ja auch ein Testspiel gegen einen Oberligisten gemacht. Wobei ich auch mehr Vorbereitungsspiele gegen Teams aus der Oberliga West machen würde. Denn dann würde man auch die Liga ein bisschen besser kennenlernen und bei den Playoffs nicht wieder ahnungslos in die ersten Spiele gehen^^
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: [02.09.2012; Vorbereitung] Kassel Huskies - EVR 04 Sep 2012 09:33 #14

  • Web-Sebi
  • Web-Sebis Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 836
  • Dank erhalten: 359
Axel-Foley schrieb:
greimaan schrieb:

Das einzige was man evtl. bemängeln könnte, wäre warum man sich so schwache Gegner aussucht oder immer 2. Ligisten? Das frage ich mich schon länger und da man es immer wieder macht, wird es schon einen Sinn haben, speziell im Hinblick auf den Pokal evtl.


Ich hätte dafür schon eine Erklärung:

Bei Sterzing hat glaub ich keiner so recht gewusst, wie stark/schwach die sind. Als Erstligaabsteiger dachte ich eigentlich auch, dass es ne harte Nuss wird.

Und gegen Zweitligisten werden einfach die eigenen Fehler aufgedeckt und nahezu jeder Fehler eben bestraft. Daraus kann man viel lernen indem man diese analysiert und versucht abzustellen. Und da wird diese Saison einen echten Trainer an der Bande haben, bin ich auch zuversichtlich, dass dies geschieht.

Außerdem spielt man gegen die anderen Oberliga-Süd-Teams noch oft genug und so sind interessantere Teams in der Donauarena und somit kommen (hoffentlich) auch paar Zuschauer mehr, die gegen ein Team aus der Oberliga-Süd wohl nicht kommen würden.

Und mit den Kassel Huskies hat man ja auch ein Testspiel gegen einen Oberligisten gemacht. Wobei ich auch mehr Vorbereitungsspiele gegen Teams aus der Oberliga West machen würde. Denn dann würde man auch die Liga ein bisschen besser kennenlernen und bei den Playoffs nicht wieder ahnungslos in die ersten Spiele gehen^^

So schlecht ist Sterzing nicht, die probieren eine Reihe von jungen Spielern aus. Gegen den HC Innsbruck (Erste Bank Liga) hat das ganze schon etwas anders ausgeschaut, da haben sie nämlich 4:0 gewonnen. Vorbereitungsspiele kann man nicht als Maßstab nehmen. Ich denke gegen Kaufbeuren und gegen Selb werden wir das erstmal sehen was die Mannschaft wirklich kann.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: [02.09.2012; Vorbereitung] Kassel Huskies - EVR 04 Sep 2012 12:59 #15

  • christobal
  • christobals Avatar
  • OFFLINE
  • Halbstarker EVR-Fan
  • Beiträge: 143
  • Dank erhalten: 48
Axel-Foley schrieb:
Wobei ich auch mehr Vorbereitungsspiele gegen Teams aus der Oberliga West machen würde. Denn dann würde man auch die Liga ein bisschen besser kennenlernen und bei den Playoffs nicht wieder ahnungslos in die ersten Spiele gehen^^

Guter Gedanke, aber die Erkenntnisse aus der Vorbereitung sind
im Frühjahr drauf, wenn die Playoffs stattfinden, doch ziemlich
überholt. Von daher hätte man da auch keinen großen Nutzen.
Dazu kommt, dass die Wege in den Westen doch recht weit sind,
was nciht nur Kosten verursacht, sondern auch als "Vorbereitung"
nicht wirklich günstig ist. Wenn man sich die meisten Vorbereitungs-
pläne so anschaut, haben viele Teams meist nur einen "weit" ent-
fernten Gegner (EVR - Sterzing, Bayreuth - Berlin, ...), bei den übri-
gen Spielen hält man die Reisewege wohl möglichst kurz.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.257 Sekunden