Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: 47. Spieltag Eisbären Regensburg - EV Lindau Islanders

47. Spieltag Eisbären Regensburg - EV Lindau Islanders 28 Feb 2020 23:02 #11

  • chris
  • chriss Avatar
  • OFFLINE
  • Pantherjäger
  • Beiträge: 5190
  • Dank erhalten: 3634
Die Zügel schleifen lassen und Kräfte sparen ist ja ok. Aber bereits nach einem 2-0 und dann mit dieser teilweise arroganten Larifari-Art? Puh, das ging am Ende gerade noch mal gut. Zugegeben, Lindau spielte schon giftig, aber man hatte sie eigentlich jederzeit im Griff. Bis zu der Phase als man meinte es geht so locker flockig weiter. Egal, drei Punkte und gut is.

Übrigens, vor ziemlich genau 11 Jahren, fast auf den Tag genau, haben wir auch Zuhause gegen Lindau mit 4-2 gewonnen. Mal schauen wie diesmal die Saison endet.... :) ;) :popcorn:

chris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mane, BOB.16, Andy87, DrHupi

47. Spieltag Eisbären Regensburg - EV Lindau Islanders 28 Feb 2020 23:05 #12

  • mich69
  • mich69s Avatar
  • OFFLINE
  • Treuer EVR-Fan
  • Beiträge: 1163
  • Dank erhalten: 1099
Das war heute eine schwere Geburt, man dachte wohl nach der 2:0 Führung zumindest einen Gang runterschalten zu können, aber im Gegensatz zu Weiden letztes Wochenende ließ sich Lindau zu keinem Zeitpunkt der Partie hängen und suchte immer seine Chance.

War das erste Drittel noch ganz ansehnlich mit zwei schön herausgespielten Toren so war es ab Beginn des zweiten Drittels über weite Strecken viel zu wenig von Seiten der Eisbären die froh sein durften dass Lindau nicht schon im zweiten Abschnitt die ein oder andere Torchance nutzten.

Unser Überzahl war heute eine Katastrophe, und anstatt hier frühzeitig den Sack zuzumachen kassiert man dann sogar den Shorthander.

Aber am Ende zählen die drei Punkte mit denen man nach wie vor alle Trümpfe in der Hand hat zumindest das Heimrecht für die erste Playoffrunde zu sichern, aber dazu benötigt es am Sonntag einer deutlichen Leistungssteigerung und einer konzentrierten Leistung über 60 Minuten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

47. Spieltag Eisbären Regensburg - EV Lindau Islanders 28 Feb 2020 23:11 #13

  • DrHupi
  • DrHupis Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 436
  • Dank erhalten: 150
Nach dem 1 Drittel wollten unsere einfach nicht mehr und sie dachten sie könnten auch ohne Eishockey gewinnen , sowas darf nicht mehr passieren

aber Sieg ist Sieg
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:47. Spieltag Eisbären Regensburg - EV Lindau Islanders 28 Feb 2020 23:13 #14

  • Eisbarny
  • Eisbarnys Avatar
  • OFFLINE
  • Gestandner EVR-Fan
  • Beiträge: 716
  • Dank erhalten: 715
20 Minuten Eishockey der Eisbären, dann durfte Lindau etwas für's Selbstvertrauen tun.... schließlich sollen sie am Sonntag Memmingen ärgern.
Ab der 21. Minute stellten wir die konzentrierte Arbeit ein und wechselten leichtsinnig in den Verwaltungs/Kreiselmodus. Soviele freie Torschüsse, wie wir heute Lindau gewährt haben, habe ich schon länger nicht mehr gegen uns in der Donau-Arena gesehen.
Die letzten 5 Minuten spielten wir dann nur noch mit 2 Reihen, um den Sieg rumzugurken.
Aber auch für einen "dreckigen" Sieg gibt es 3 Punkte!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

47. Spieltag Eisbären Regensburg - EV Lindau Islanders 29 Feb 2020 00:44 #15

  • Crossover
  • Crossovers Avatar
  • OFFLINE
  • Tigerjäger
  • Beiträge: 1689
  • Dank erhalten: 1168
Schade, ich hatte mich sehr auf dieses Spiel gefreut.

3 Punkte, mehr war heute nicht zu holen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

47. Spieltag Eisbären Regensburg - EV Lindau Islanders 29 Feb 2020 02:42 #16

  • irishrOy
  • irishrOys Avatar
  • OFFLINE
  • Halbstarker EVR-Fan
  • Beiträge: 122
  • Dank erhalten: 35
Boah, das war schon arg.

Erstes Drittel, richtig gut. Während unsere Eisbären schon auf Betriebstemperatur und richtig heiß aus der Kabine aufs Eis kamen, haben sie den Islandern und di Berado gleich mal 2 Tore eingeschenkt.

Aber am dem 2. Drittel haben die Islanders wirklich auf allen Zylindern gefeuert, wie man so schön auf englisch sagt. Sind alle Wege abgelaufen und haben sich richtig reingehängt. Zeitgleich dann "Kräfte sparen" zu wollen kann verdammt leichtfertig sein. Zum Glück hatten wir ab und an auch ein wenig Scheibenglück. Ebenso hätten die Islanders heute im 2. Drittel das ruder herumreißen und das Momentum für sich gewinnen können.

Das war heute schon ein wenig der Tanz am Rande der Grube.

Und sobald der ausgleich da ist, wird auf einmal wieder fünf Gänge höher geschalten und schnell n Tor nachgeschoben.

Naja, Pflichtsieg, aber etwas unüberzeugend in seiner Art und Weise, wie ich finde.
So larifari kann man vielleicht dahinspielen, wenn man richtig gut ist. Das kann ich verstehen, dass man so spielen will. Aber selbst dann ist es etwas unsportlich.
Und nach außen hin wirkt es einfach ein wenig unsicher, wenn man stets nur reagiert, und selbst kaum agiert.


(Mal ehrlich: Hätten unsere Jungs heut nach dem 2. Tor nicht ihre Sachen eingepackt, wäre das gegnerische Netz nichtmehr ausm Zappeln rausgekommen, bzw. ein paar mehr Tore wären locker drin gewesen.)



Ein un-spannender Pflichtsieg, bei dem die üblichen Verdächtigen (Powerplay & Chancenverwertung) noch ein wenig zu bemängeln sind, dennoch will ich nicht allzu viel mäkeln, vor allem angesichts dessen, dass wir zu Beginn der Saison mit runtergelassenen Hosen dagestanden sind, gefühlt zumindest.
____

Eine kurze Frage: Welches Team war denn das, gegen das wir letztens (vor 2-3 Wochen) gespielt haben, die so ne "zeckige" spielweise an den Tag gelegt haben? Richtig zäh wie Kaugummi, zeckig überall drangeklebt und den Spielaufbau verhindert und vor allem auf Konter gebaut?
Letzte Änderung: 29 Feb 2020 02:47 von irishrOy.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:47. Spieltag Eisbären Regensburg - EV Lindau Islanders 29 Feb 2020 03:47 #17

  • Eisbarny
  • Eisbarnys Avatar
  • OFFLINE
  • Gestandner EVR-Fan
  • Beiträge: 716
  • Dank erhalten: 715
irishrOy schrieb:

Eine kurze Frage: Welches Team war denn das, gegen das wir letztens (vor 2-3 Wochen) gespielt haben, die so ne "zeckige" spielweise an den Tag gelegt haben? Richtig zäh wie Kaugummi, zeckig überall drangeklebt und den Spielaufbau verhindert und vor allem auf Konter gebaut?

Das liest sich verdächtig nach Peiting.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: irishrOy

47. Spieltag Eisbären Regensburg - EV Lindau Islanders 29 Feb 2020 07:36 #18

  • Eisbär999
  • Eisbär999s Avatar
  • OFFLINE
  • Treuer EVR-Fan
  • Beiträge: 919
  • Dank erhalten: 205
Keine Galavorstellung gestern! Aber egal wichtige Punkte eingefahren! Solche Spiele soll’s auch mal geben ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

47. Spieltag Eisbären Regensburg - EV Lindau Islanders 29 Feb 2020 13:05 #19

  • gp330
  • gp330s Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 447
  • Dank erhalten: 139
Pavlovhockey ab dem 2. Drittel, meistens einen Schritt zu spät, Missverständnisse in der 1. Reihe, Fehlpässe etc., so scheiden wir in der 1. Playoffrunde aus.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:47. Spieltag Eisbären Regensburg - EV Lindau Islanders 29 Feb 2020 16:07 #20

  • ice.bear#86
  • ice.bear#86s Avatar
  • OFFLINE
  • Treuer EVR-Fan
  • Beiträge: 1315
  • Dank erhalten: 720
gp330 schrieb:
Pavlovhockey ab dem 2. Drittel, meistens einen Schritt zu spät, Missverständnisse in der 1. Reihe, Fehlpässe etc., so scheiden wir in der 1. Playoffrunde aus.
Am besten wir treten gar nicht erst an. Weiden fände das auch bestimmt ganz nett.

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk
NIX SCHMECKT OHNE HÄNDLMAIER-SENF
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.290 Sekunden