Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: 28. Spieltag SBR gegen EBR

Re:Re:28. Spieltag SBR gegen EBR 31 Dez 2019 11:17 #31

  • nuvo
  • nuvos Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 410
  • Dank erhalten: 159
Eisbarny schrieb:
Edit:Der Sprade Reporter war gelinde gesagt sehr anstrengend....oder auch very interesting :whistle:

Oh ja......
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Re:28. Spieltag SBR gegen EBR 31 Dez 2019 13:38 #32

  • schorsblodan
  • schorsblodans Avatar
  • OFFLINE
  • Gestandner EVR-Fan
  • Beiträge: 638
  • Dank erhalten: 275
nuvo schrieb:
Eisbarny schrieb:
Edit:Der Sprade Reporter war gelinde gesagt sehr anstrengend....oder auch very interesting :whistle:

Oh ja......

Jep...
Gott sei Dank hat jemand die Ton-Aus-Taste erfunden :lol:
Nur der EVR
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

28. Spieltag SBR gegen EBR 31 Dez 2019 14:09 #33

  • lavallee
  • lavallees Avatar
  • OFFLINE
  • Tigerjäger
  • Beiträge: 1854
  • Dank erhalten: 1394
Eine sehr gute Serie ging gestern zu Ende, verdient in Rosenheim bei dem Spitzenteam der Liga verloren (auch wenn MM ganz oben steht, das kann ich immer noch nicht so recht glauben).

Das 0:4 muss man hinnehmen, kann man akzeptieren, wenn die anderen einfacher besser und vor allem spritziger und effizienter waren. Die haben wirklich durchweg Topleute im Kader, die sehr viel Erfahrung in der DEL2 gesammelt haben. Das merkt und sieht man. Da muss bei uns schon vieles passen, dann können wir auch die packen, aber bei den derzeitigen Verletzten und Kranken ist dies schon eine Mammutaufgabe.

Egal wie, Niederlage akzeptieren, weiter spielen wie in den letzten Wochen und nun gegen die nächsten Gegner wichtige Punkte für die Meisterrunde und die PO-Platzierungen (Platz 3-4) sammeln. In der Liga ist ab Platz 4 alles eng beieinander, da kann man sich kein Nachlassen erlauben.

Gutes Neues Jahr ans Team, an die Verantwortlichen und an alle Fans.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Re:28. Spieltag SBR gegen EBR 31 Dez 2019 14:59 #34

  • Eisbär999
  • Eisbär999s Avatar
  • OFFLINE
  • Treuer EVR-Fan
  • Beiträge: 860
  • Dank erhalten: 191
nuvo schrieb:
Eisbarny schrieb:
Edit:Der Sprade Reporter war gelinde gesagt sehr anstrengend....oder auch very interesting :whistle:

Oh ja......

Bei mir lief sprade ohne Ton dafür mit Eisradio ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

28. Spieltag SBR gegen EBR 31 Dez 2019 15:14 #35

  • HondoMcGee
  • HondoMcGees Avatar
  • OFFLINE
  • Treuer EVR-Fan
  • Beiträge: 974
  • Dank erhalten: 659
chris schrieb:
Das erste Drittel war zum vergessen. Gefühlt war da jeder Schuss ein Treffer. Dazu hatte Holmgren hier nicht den besten Tag. Umsomehr war es schön zu sehen, dass sie trotzdem dagegen gehalten haben.
Irgendwie war es zu erwarten.

chris

Ich sehe das auch so. Letztendlich war das Spiel nach dem ersten Drittel entschieden. Im MIttel- und im letzten Drittel haben wir nur ein Tor bekommen. Aber selbst wenn uns in irgendeiner Form ein Anschlusstreffer gelungen wäre, war Rosenheim gestern einfach stärker. Das mit dem jeder Schuss war wohl so, aber dafür traf das im "Hinspiel" auch auf uns zu. Es gleicht sich halt dann doch aus.

Jetzt noch die restlichen Spiele ordentlich über die Bühne bringen - und dann werden die Karten neu gemischt. Mit einer hoffentlich vollzähligen Mannschaft und der wiedergefundenen Spielfreude wird uns das Team sicher noch viel Freude bereiten.

Phil
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

28. Spieltag SBR gegen EBR 31 Dez 2019 18:34 #36

  • wavemaster
  • wavemasters Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 313
  • Dank erhalten: 89
Welches Spiel hast du gesehen?

Also ich war gestern in RO und da wurde beim Spiel RO gg R im letzten Drittel kein Tor geschossen!

Aber naja, wurscht!

Allen ein gutes neues Jahr 2020!

Auch meinen Freunden fabi und greimaan!
Verteile nicht das Fell des Bären, bevor er erlegt ist!

Eisbären kämpfen bis zum Schluss!

Auf geht's Eisbären: Kämpfen und Siegen!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:28. Spieltag SBR gegen EBR 31 Dez 2019 22:47 #37

  • Markus
  • Markuss Avatar
  • OFFLINE
  • Tigerjäger
  • Beiträge: 2310
  • Dank erhalten: 886
wavemaster schrieb:
Welches Spiel hast du gesehen?

Also ich war gestern in RO und da wurde beim Spiel RO gg R im letzten Drittel kein Tor geschossen!

Aber naja, wurscht!

Allen ein gutes neues Jahr 2020!

Auch meinen Freunden fabi und greimaan!
Sagt er ja auch nicht...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: HondoMcGee

28. Spieltag SBR gegen EBR 01 Jan 2020 16:16 #38

  • HondoMcGee
  • HondoMcGees Avatar
  • OFFLINE
  • Treuer EVR-Fan
  • Beiträge: 974
  • Dank erhalten: 659
wavemaster schrieb:
Welches Spiel hast du gesehen?

Also ich war gestern in RO und da wurde beim Spiel RO gg R im letzten Drittel kein Tor geschossen!

Erst lesen, dann denken, dann antworten.

Phil
Letzte Änderung: 02 Jan 2020 07:45 von HondoMcGee.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Re:28. Spieltag SBR gegen EBR 01 Jan 2020 17:26 #39

  • irishrOy
  • irishrOys Avatar
  • OFFLINE
  • Mini-EVR-Fan
  • Beiträge: 93
  • Dank erhalten: 34
Eisbär999 schrieb:
nuvo schrieb:
Eisbarny schrieb:
Edit:Der Sprade Reporter war gelinde gesagt sehr anstrengend....oder auch very interesting :whistle:

Oh ja......

Bei mir lief sprade ohne Ton dafür mit Eisradio ;)

Die mit abstand wohl beste Combo, wie ich finde
wenn ich sprade hätte
Für mich ist Armin Wolf einfach die Stimme schlechthin :D
lavallee schrieb:
Das 0:4 muss man hinnehmen, kann man akzeptieren, wenn die anderen einfacher besser und vor allem spritziger und effizienter waren. Die haben wirklich durchweg Topleute im Kader, die sehr viel Erfahrung in der DEL2 gesammelt haben. Das merkt und sieht man. Da muss bei uns schon vieles passen, dann können wir auch die packen, aber bei den derzeitigen Verletzten und Kranken ist dies schon eine Mammutaufgabe.
Da kann ich mich nur anschließen. Man merkt einfach, dass Rosenheim abgebrühter und vor allem auch abgehärteter und erfahrener ist. Rosenheim kann eben zwei Spiele hintereinander krass einen draufmachen.
Ein Spiel gegen Rosenheim konnten unsere Junge mit Emotion, Leidenschaft und auch viel Arbeit gewinnen, aber gerade wenn es zwei aufeinanderfolgende Spiele sind, zeigt sich eben, dass Rosenheim da aus einem größeren Pool an Kraft schöpfen kann. Mit diesem langen Atem konnten wir nicht mithalten. Einmal Vollsprint ging, aber ein zweites Mal war halt dann nicht drin.

Ist aber auch nicht schlimm, wenn man bedenkt, dass unsere Jungs im ersten Spiel trotz 6 ausgefallener Spieler immernoch mit Rosenheim mithielten. Hut ab!

Wobei mich interessieren würde: 1. wie lange Rosenheim so eine Topleistung abrufen kann (denn auf Dauer ist sowas natürlich nicht möglich, denke ich mir.). Und 2. was passiert wäre, wenn RO jetzt z.B. am Montag gegen ein Team hätte antreten müssen, dass noch "ausgeruhter" als wir ist.
Letzte Änderung: 01 Jan 2020 17:34 von irishrOy.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

28. Spieltag SBR gegen EBR 02 Jan 2020 17:46 #40

Ich finde, dass es nicht sonderlich schlimm ist, wenn man in Rosenheim 0:4 verliert.
Man muss immer noch bedenken, wo wir herkommen. Vor 4-5 Wochen waren die Wolken
über der Donau-Arena schon sehr dunkel. Jetzt kommt auch mal die Sonne durch.
Wenn man beim Wetter bleibt, dann hat es halt mal geregnet. Egal. Das passiert schon mal.
Jetzt ist erstmal die Teilnahme an der Meisterrunde sicher und es gilt jetzt aus den restlichen
3 Spielen das Beste rauszuholen, was möglich ist.
In diesem Sinne:
Ein gesundes, erfolgreiches und zufriedenes 2020 an Euch alle.
Beste Grüße
Erdinger Eisbär
Heimat ist dort, wo das Herz hängt. Meine Heimat, Regensburg und die Donau-Arena
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gremlin, gp330, Crossover
Ladezeit der Seite: 0.294 Sekunden