Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: 26.Spieltag DSC vs. Eisbären

26.Spieltag DSC vs. Eisbären 23 Dez 2019 14:58 #61

  • Eisbär999
  • Eisbär999s Avatar
  • OFFLINE
  • Treuer EVR-Fan
  • Beiträge: 860
  • Dank erhalten: 191
Klar ist das immer noch ärgerlich! ABER das Team hat es richtig gemacht und gleich am Eis die richtige Antwort gegeben. Und das stinkt ihnen gewaltig vor ausverkauften Haus daheim richtig schön kassiert :) und am Schluß noch der Mops vom einzigartigen Mops Gott Breze persönlich !!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: gp330, Alex@EVR

26.Spieltag DSC vs. Eisbären 23 Dez 2019 15:30 #62

  • gp330
  • gp330s Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 436
  • Dank erhalten: 132
Und wenn es stimmt, das Schembri unseren 20jährigen Diel noch bespuckt hat, na dann sagt das alles.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

26.Spieltag DSC vs. Eisbären 23 Dez 2019 17:31 #63

  • Alex@EVR
  • Alex@EVRs Avatar
  • OFFLINE
  • Gestandner EVR-Fan
  • Beiträge: 709
  • Dank erhalten: 212
gp330 schrieb:
Und wenn es stimmt, das Schembri unseren 20jährigen Diel noch bespuckt hat, na dann sagt das alles.

Das ist unter aller Würde. Respektlos. Ich hoffe er gerät nicht an einen 2 Meter Klotz der ihn ähnlich behandelt und dann in den Ruhestand befördert. Das hätte bei Heider und Diel auch passieren können, wenns schlecht läuft
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:26.Spieltag DSC vs. Eisbären 23 Dez 2019 17:40 #64

  • ice.bear#86
  • ice.bear#86s Avatar
  • OFFLINE
  • Treuer EVR-Fan
  • Beiträge: 1301
  • Dank erhalten: 716
Ich hoffe, dass beim nächsten Spiel Walther Klaus mittun kann. Dann wirds ganz sicher very interesting.

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk
NIX SCHMECKT OHNE HÄNDLMAIER-SENF
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:26.Spieltag DSC vs. Eisbären 23 Dez 2019 18:04 #65

  • huaba
  • huabas Avatar
  • OFFLINE
  • Halbstarker EVR-Fan
  • Beiträge: 163
  • Dank erhalten: 63
ice.bear#86 schrieb:
Ich hoffe, dass beim nächsten Spiel Walther Klaus mittun kann. Dann wirds ganz sicher very interesting.

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

Ist der Pass schon da? Das wär ja schnell gegangen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:26.Spieltag DSC vs. Eisbären 23 Dez 2019 18:15 #66

  • finidi
  • finidis Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 481
  • Dank erhalten: 314
Ihuaba schrieb:
ice.bear#86 schrieb:
Ich hoffe, dass beim nächsten Spiel Walther Klaus mittun kann. Dann wirds ganz sicher very interesting.

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

Ist der Pass schon da? Das wär ja schnell gegangen.

Ich befürchte, ich muss „schnell“ für mich neu definieren ... B)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rollmops23

26.Spieltag DSC vs. Eisbären 23 Dez 2019 20:29 #67

  • Papabär
  • Papabärs Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 228
  • Dank erhalten: 333
War nicht in Deggendorf weil ich die nicht leiden kann und hab mir jetzt die Zusammenfassung angeschaut.
Das Foul an Heider ist normal nicht mehr wie eine 2 Minuten Strafe. Heider ist da schon sehr weit unten mit dem Kopf. Allerdings Foul mit Verletzungsfolge und deshalb 5+ SPD.
Beim Foul an Diel gibt's nur zwei Meinungen. Die Richtige und die vom Schiri. Warum Schembri da nicht gehen musste...?
Übrigens, beim 2:0 von Flache hätte sich wohl kaum einer beschwert wenn Abseits gepfiffen worden wäre. Da war Peter vielleicht grad mal so mit dem rechten Schlittschuh auf der blauen Linie. Aber allein sein Laufweg war's schon wert, dass das honoriert wurde. Genial. :P

Und ach ja, der "very interesting" Mr Allison. Ein Trainer sollte sich überlegen ob er seiner Mannschaft solch ein Alibi zugesteht. Der Schiri ist Schuld wenn ihr nicht erfolgreich spielt. Naja,.....
Er ist mittlerweile lange genug Trainer in der OL, dass er gemerkt haben sollte, dass sich - mal freundlich ausgedrückt - das Schiri-Niveau über die gesamte Saison gesehen wieder ausgleicht. Aufregen überflüssig.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

26.Spieltag DSC vs. Eisbären 23 Dez 2019 20:39 #68

Mit diesen 3 Punkten habe ich persönlich nicht gerechnet. Vor allem wenn man am Freitag beim Heimspiel das zweite Drittel gesehen hat. Da hat Deggendorf mit uns Katz und Maus gespielt.
Um so mehr happy bin ich über die 3 Punkte. Vor ein paar Wochen, war an einen Punkte(oder gar einen Sieg) gegen Deggendorf nicht ansatzweise zu denken.
Unabhängig von allen, muss ,trotz der Begeisterung, immer noch der Blick nach unten erlaubt sein.
Der Platz 11 wird uns erspart bleiben. Aber.... wenn wir in der Meisterrunde einen Platz wollen, der uns eine realistische Chance auf eine vernünftige Playoff ermöglicht, sollten wir weiter die Punkte mitnehmen, die erreichbar sind.
Übertreibungen und unerfüllbare Träume, die schon wieder in der Donau-Arena "wabern" sollten schnell der Demut weichen.
Es ist noch nicht so ganz lange her, da drohte uns die Bayernliga-Verzahnungsrunde.

In diesem Sinne wünsche ich Euch allen ein schönes Weihnachtsfest verbunden mit besten Grüßen aus Oberbayern in die Domstadt.
Erdinger Eisbär
Heimat ist dort, wo das Herz hängt. Meine Heimat, Regensburg und die Donau-Arena
Letzte Änderung: 23 Dez 2019 20:39 von Erdinger Eisbär.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

26.Spieltag DSC vs. Eisbären 23 Dez 2019 21:40 #69

  • stoney
  • stoneys Avatar
  • OFFLINE
  • Neu-Fan
  • Beiträge: 43
  • Dank erhalten: 24
Papabär schrieb:
Allerdings Foul mit Verletzungsfolge und deshalb 5+ SPD.

"Verletzungsfolge" gibts seit 2018 im Regelbuch nicht mehr. Wär auch immer schwierig zu diagnostizieren.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Papabär

Re:26.Spieltag DSC vs. Eisbären 23 Dez 2019 22:20 #70

  • lavallee
  • lavallees Avatar
  • OFFLINE
  • Tigerjäger
  • Beiträge: 1854
  • Dank erhalten: 1394
irishrOy schrieb:
fabievr98 schrieb:
Ich fass die PK mal Kurz zusammen.
Max: Wir waren uns erst nach dem ENT Goal sicher jetzt müsste es reichen.
Dave: It was very interesting refereeing! (und das gefühlt 100x nacheinander)

Was der Allison sicht da leistet ist schon überaus interesting.

Und die Sprachwahl. "Interesting refeering, really really interesting - I am not critisising - just saying it's interesting"

Alter Verwalter, zu was für nem Dummen August er sich da macht :D
Über Schiris kann man sich beschweren, aber dann bitte offiziell und mit hand und fuß, und wie der Kaltenhauser sagt, Klasse und Niveau zeigen, und sicht nicht nur auf die Schiri-Leistung festnageln, dass man verloren hat.

Ich weiß jetzt nicht, wo der "Trump-Vergleich" herkommt, aber mich hat der Allison-Auftritt schon an wen erinnert und zwar an diesen ehemaligen Selber Sportskameraden Corry Holden.

Vielen von uns auch noch (schmerzlich) in Erinnerung das Holden-Eishockey: fies, schmutzig, hinterhältig - so schließt sich der Kreis zu dem unsäglichen Auftritt der Deggendorfer von gestern. Vom Trainer in der PK über den Stadionsprecher nach dem Spiel bis hin zu den Ereignissen auf dem Eis mit den Hauptdarstellern Pfänder und vor allem Schembri. Wobei ich ehrlich gesagt, ein kleiner Fan dieser beiden Spieler bin, die ich lieber in meinen Reihen habe als gegen sie zu spielen.
Aber gestern haben sie beide völlig überzogen. Das haben beide nicht nötig, kommt aber im Eishockey durchaus mal vor. Wobei Verletzungen des Gegners natürlich dann nicht tolerierbar sind. Ich vermute auch, dass der Flaschenwurf von Pfänder kam, da er bei einer letzten Sequenz im TV auch wutentbrannt eine Flasche auf der Spielerbank in der Hand hatte und damit herumspritzte.
Letzte Änderung: 23 Dez 2019 22:21 von lavallee.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.296 Sekunden