Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Höchstadt Alligators-Eisbären Regensburg

Re:Höchstadt Alligators-Eisbären Regensburg 14 Dez 2019 09:54 #21

  • HondoMcGee
  • HondoMcGees Avatar
  • OFFLINE
  • Treuer EVR-Fan
  • Beiträge: 1004
  • Dank erhalten: 698
ice.bear#86 schrieb:
HondoMcGee schrieb:
Tabellenplatz 6 mit 2 Punkten Rückstand auf Platz 3. Damit ist alles gesagt.

Phil
Vor allem ist damit gesagt, dass die Liga heuer dermaßen eng ist, dass es eine wahre Freude ist!

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

Und deshalb werden wir - wenn wir uns jetzt stabilisieren - zum Ende der Hauptrunde (sehr) weit oben stehen. Die Tabellennachbaren nehmen sich immer wieder gegenseitig die Punkte weg und wir haben eines der wenigen Top-Teams dieser Liga.

Phil
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Re:Höchstadt Alligators-Eisbären Regensburg 14 Dez 2019 10:11 #22

  • ice.bear#86
  • ice.bear#86s Avatar
  • OFFLINE
  • Treuer EVR-Fan
  • Beiträge: 1315
  • Dank erhalten: 720
HondoMcGee schrieb:
ice.bear#86 schrieb:
HondoMcGee schrieb:
Tabellenplatz 6 mit 2 Punkten Rückstand auf Platz 3. Damit ist alles gesagt.

Phil
Vor allem ist damit gesagt, dass die Liga heuer dermaßen eng ist, dass es eine wahre Freude ist!

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

Und deshalb werden wir - wenn wir uns jetzt stabilisieren - zum Ende der Hauptrunde (sehr) weit oben stehen. Die Tabellennachbaren nehmen sich immer wieder gegenseitig die Punkte weg und wir haben eines der wenigen Top-Teams dieser Liga.

Phil
Und wir haben beste Wettkampfbedingungen mit Blickrichtung Playoffs. Stichwort "Konzentration hoch halten".

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk
NIX SCHMECKT OHNE HÄNDLMAIER-SENF
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Höchstadt Alligators-Eisbären Regensburg 14 Dez 2019 10:45 #23

  • Hannes87
  • Hannes87s Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 225
  • Dank erhalten: 125
So, wenn Reihe eins ausnahmsweise mal wenig aufs Eis bekommt, haben wir wieder eine funktionierende Reihe Zwei, die Spiele entscheiden kann. Freut mich besonders für Erik Keresztury, der blüht mittlerweile wieder richtig auf und zeigt was er eigentlich drauf hat. Höchstadt anscheinend lange der unangenehme Gegner, der erwartet wurde, aber halt nur die ersten Dritteln. Im Dritten Drittel wurde ihnen dann der Zahn gezogen und die Eisbären haben sich jetzt als Verfolger der Top 4 in Position gebracht. So jetzt am Sonntag nachlegen und wir können uns alle wieder etwas mehr entspannen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Höchstadt Alligators-Eisbären Regensburg 14 Dez 2019 11:21 #24

  • lavallee
  • lavallees Avatar
  • ONLINE
  • Tigerjäger
  • Beiträge: 1975
  • Dank erhalten: 1505
HondoMcGee schrieb:
ice.bear#86 schrieb:
HondoMcGee schrieb:
Tabellenplatz 6 mit 2 Punkten Rückstand auf Platz 3. Damit ist alles gesagt.

Phil
Vor allem ist damit gesagt, dass die Liga heuer dermaßen eng ist, dass es eine wahre Freude ist!

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

Und deshalb werden wir - wenn wir uns jetzt stabilisieren - zum Ende der Hauptrunde (sehr) weit oben stehen. Die Tabellennachbaren nehmen sich immer wieder gegenseitig die Punkte weg und wir haben eines der wenigen Top-Teams dieser Liga.

Phil


So schnell(lebig) geht das...

… von der Enttäuschung der Liga (Platz 11) jetzt nach einer Siegesserie gegen vermeintlich schwächere Teams wieder zur Spitzenmannschaft der OLS. Wir sind Gottseidank wieder auf dem (richtigen) Weg. Aber wir sollten unsere Erwartungen nicht gleich wieder so/zu hoch schrauben.

Wir hatten das Glück, dass die OLS diese Saison so eng beieinander ist, sonst wären wir nach den miesen Leistungen im September und Oktober schon abgeschlagen. Für mich ist die OLS diese Saison zwar eng, vermeintlich aber auch schwach.

Nichtsdestotrotz hat es MK geschafft aus unserer taumelnden uninspirierten Selbstdarstellertruppe wieder eine Einheit zu formen, die jetzt wieder alle an einem Strang ziehen und ihre Leistungen jetzt auch wieder aufs Eis bringen. Dann sind wir tatsächlich wieder eine Spitzenmannschaft in der OLS. Klasse. Weiter so.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: da_phil, Kirchi, Crossover

Höchstadt Alligators-Eisbären Regensburg 14 Dez 2019 11:30 #25

  • Gecko
  • Geckos Avatar
  • OFFLINE
  • Mini-EVR-Fan
  • Beiträge: 70
  • Dank erhalten: 91
Das Formtief zu Beginn der Saison war sicherlich nicht schön, aber im Rückspiegel betrachtet vielleicht auch kein dauerhafter Nachteil. Getreu dem Motto: Selten ein Schaden, wo nicht auch einen Nutzen bringt!
Die Jungs haben sich am Schopf gepackt und bisher selbst aus dem Dreck gezogen. Sowas sollte zusätzlich Motivation geben. Hinzu kommt, dass uns andere Teams gar nicht mehr so auf dem Schirm haben. Und auf einmal kommen wir unter dem Radar daher, sind plötzlich da. Gegen Rosenheim z. B. haben wir beide Spiele verloren und sie sind bis dato doch nur zwei Punkte vor uns.
Ich harre der Dinge...
Was ist das Schöne an Ingolstadt?
Das B16-Schild nach Regensburg!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: chris

Re:Höchstadt Alligators-Eisbären Regensburg 14 Dez 2019 11:50 #26

  • HondoMcGee
  • HondoMcGees Avatar
  • OFFLINE
  • Treuer EVR-Fan
  • Beiträge: 1004
  • Dank erhalten: 698
lavallee schrieb:
Für mich ist die OLS diese Saison zwar eng, vermeintlich aber auch schwach.

M. E. nicht nur vermeintlich. Die Liga ist schwach. Nix gegen die Leistung der Memminger, aber wenn so ein Team die Liga anführen kann, dann sagt das schon einiges aus.

Phil
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: lavallee

Höchstadt Alligators-Eisbären Regensburg 14 Dez 2019 12:26 #27

  • Tomm
  • Tomms Avatar
  • OFFLINE
  • Mini-EVR-Fan
  • Beiträge: 86
  • Dank erhalten: 61
Ich hoffe sehr, das wir sowohl innerhalb der Mannschaft und auch außerhalb (wir Fans) jetzt nicht wieder innerhalb von ein paar Wochen wechseln: von den Gedanken an die Bayernliga zu den Aufstiegsträumen. Ich bin auch froh, das wir diese Siegesserie hatten und hoffe, das sie noch ausgebaut wird. Aber auch gestern waren wieder zu viele Fragezeichen. Was ist mit Gajo los? Der ist sowas von lahm geworden, als hätte er keinen Bock. Oder kann er derzeit nicht mehr, ich weiß es nicht. Die Abwehrprobleme sind nicht beseitigt, als der HEC mal schnell gespielt hat, taten sich große Löcher auf. Das Überzahlspiel im 2. Drittel zu Beginn und bei 5 gegen 3, grausam. Hier #72 mit ein paar haarsträubenden Fehlern. Die Chancenverwertung im 1. Drittel sehr ausbaufähig.

Positiv waren für mich der Kampfeswille und das neu gewonnene Selbstvertrauen, das sie ruhig weitergespielt haben und dann auch die Tore fielen. Das war natürlich auch durch müde werdende Höchstädter begünstigt. Sehr positiv für mich Peter Flache als Vorbild, Ontl und Keresztury mit Einsatz und Geschwindigkeit. Auch die 3. Reihe hat sich mit dem GWG 4:3 für Ihren Einsatz belohnt. Nicht zu vergessen Weber, der ein Tor erzielte und das von Flache zu 90% machte.

Wir stehen viel besser da, als vor ein paar Wochen. Ich hoffe sehr, es geht so weiter und wir können unter die ersten 4 kommen. Das wäre nach diesem Saisonbeginn und dem für mich immer noch nicht verstehbaren IP-Problem schon ein sehr großer Erfolg.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Höchstadt Alligators-Eisbären Regensburg 14 Dez 2019 14:49 #28

  • irishrOy
  • irishrOys Avatar
  • OFFLINE
  • Halbstarker EVR-Fan
  • Beiträge: 129
  • Dank erhalten: 38
Hannes87 schrieb:
So jetzt am Sonntag nachlegen und wir können uns alle wieder etwas mehr entspannen.
Ich würde liebend gern, allerdings sitzt bei mir noch der "Schrecken" der Playoffs dieses Jahr tief, als wir Herne komplett unterschätzt und dann überstürzt in die Sommerpause gegangen sind, aus der wir scheinbar genauso aufgetaucht sind, wie wir abgetaucht sind.

Vielleicht hast du auch "entspannen" geschrieben und das nicht so relaxed gemeint :D

Allzusehr nachlassen darf man jetzt auf keinen Fall mehr, auch wenn ich verstehe, dass man nicht immer 100% Leistung bringen kann, ohne irgendwann mal ein wenig Abstriche zu machen^^
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hannes87

Höchstadt Alligators-Eisbären Regensburg 14 Dez 2019 15:48 #29

  • Hannes87
  • Hannes87s Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 225
  • Dank erhalten: 125
irishrOy schrieb:
Hannes87 schrieb:
So jetzt am Sonntag nachlegen und wir können uns alle wieder etwas mehr entspannen.
Ich würde liebend gern, allerdings sitzt bei mir noch der "Schrecken" der Playoffs dieses Jahr tief, als wir Herne komplett unterschätzt und dann überstürzt in die Sommerpause gegangen sind, aus der wir scheinbar genauso aufgetaucht sind, wie wir abgetaucht sind.

Vielleicht hast du auch "entspannen" geschrieben und das nicht so relaxed gemeint :D

Allzusehr nachlassen darf man jetzt auf keinen Fall mehr, auch wenn ich verstehe, dass man nicht immer 100% Leistung bringen kann, ohne irgendwann mal ein wenig Abstriche zu machen^^
Deswegen ja auch etwas ;), klar braucht man weiterhin Punkte, aber der Abstand nach unten würde sich vergrößern. So war es gemeint. Zum Thema Playoffs, da werden die Karten neu gemischt, soweit denke ich ehrlich gesagt noch nicht.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: irishrOy
Ladezeit der Seite: 0.288 Sekunden