Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: 4. Spieltag ECDC - EBR 04.10.19

4. Spieltag ECDC - EBR 04.10.19 05 Okt 2019 10:17 #31

  • lavallee
  • lavallees Avatar
  • OFFLINE
  • Tigerjäger
  • Beiträge: 1796
  • Dank erhalten: 1316
iceking schrieb:
Oft denk ich mir, ob wir alle das selbe Spiel sehen?
Unsere Parade Linie wieder mal zu verspielt, …
...

Der Sieg gestern in MM absolut verdient, kämpferisch eine sehr gute Leistung, auch wurden endlich mal die Chancen genutzt und auch die Geschenke der Memminger angenommen, normalerweise verteilen wir ja nur welche.

Auch einen starken Fössinger habe ich gesehen. Glückwunsch an den Jungen, der sich nach der Niederlage gegen Weiden einiges hat anhören müssen, zu Recht oder Unrecht, darüber sind selbst die Fans unterschiedlicher Meinung.

Das wars aber dann schon. Eine tolle Leistung war das in MM aber auch nicht. Wir haben die jetzt nicht aus der Halle geschossen und Memmingen hat eine Vielzahl an guten Gelegenheiten, die entweder Fössinger stark gehalten hat oder die am Tor vorbeigebombt wurde. Lass 2 von denen drin sein, kann das Spiel ganz anders laufen.

Unser ÜZ-Spiel wieder eine Katastrophe, die Memminger dagegen zeigen wie´s gehen kann, 2mal in ÜZ erfolgreich mit guten Spielzügen und gegen Peiting haben die auch in ÜZ gescort. Darin sieht man, dass man sowas trainieren kann.
Selbst der Sprade-Moderator hat unser Team ständig von Namen her in den Himmel gehoben, aber auch (zu Recht) kritisch angemerkt, dass wir zu verspielt sind und immer nochmal quer legen. Die Reihe 1 fand ich gestern echt schlimm außer Hermann, der den Weg zum Tor sucht.

Gewonnen, verdient gewonnen, aber es war nicht alles Gold oder so gut, wie viele jetzt schreiben. Darauf kann man aufbauen und Selbstbewusstsein tanken. Der nächste "Aufbaugegner" aus dem Oberbayerischen wartet am Sonntag :cheer:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

4. Spieltag ECDC - EBR 04.10.19 05 Okt 2019 10:30 #32

  • Crossover
  • Crossovers Avatar
  • OFFLINE
  • Tigerjäger
  • Beiträge: 1600
  • Dank erhalten: 1078
Super! Nach dem Spiel gegen Weiden ein unerwarteter 3er. Völlig egal wie, Hauptsache die vollen Punkte.

Fössinger war heute ein guter Rückhalt und die 2te Reihe hat gut gepasst. Die

Bin schon auf Rosenheim gespannt. Die haben zu Hause gegen Selb in 2 Minuten 10 Sekunden vor Schluss noch den Vorsprung verspielt und 3 Tore kassiert. :lol: :lol: :lol:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

4. Spieltag ECDC - EBR 04.10.19 05 Okt 2019 10:46 #33

  • Zarim
  • Zarims Avatar
  • OFFLINE
  • Gestandner EVR-Fan
  • Beiträge: 605
  • Dank erhalten: 420
Auf die Gefahr hin, dass ich mich wieder "zu weit aus dem Fenster lehne" weil ich das Spiel "nur" auf SpradeTV gesehen habe, gell Crossover :whistle:

Eine gute, keine überragende Reaktion unserer Mannschaft auf das Oberpfalzderby-Debakel von Mittwoch. Dazu ein deutlich verbesserter Fössinger und auch der ersten Reihe hat man einfach angemerkt, dass ein Herrmann unseren zwei Technikern gut tut. Er hat den Puck oft mit Speed ins Drittel getragen, konnte ihn dann auch unter Druck behaupten, weiter so! Sein Einsatz wurde dann auch folgerichtig mit einem Tor belohnt. Ehrlicherweise hatte ich beim Stand von 2:4 schon noch meine Zweifel, ob wir das Ding jetzt nicht wieder aus der Hand geben. Aber die Jungs haben das wirklich gut gemacht, auch folgerichtig aus den sich bietenden Möglichkeiten dann noch Tore gemacht (Memmingen musste ja auch ein wenig mehr nach vorne machen) und das Ding dann souverän nach Hause gebracht.

Anmerkung zur Übertragung ansich:
Kameraführung war m.E. manchmal etwas zu langsam und wirr. Die Kommentatoren dagegen fand ich spitze. Warum? Weil sie größtenteils neutral und sachlich kommentiert haben, auch mal Randnotizen zu beiden (!) Mannschaften haben einfließen lassen und sich m.M.n. nicht auf Teufel komm raus mit Phrasendrescherei gegenseitig haben überbieten wollen. Liebes Eisbären-Sprade-Team und da ganz speziell der Co-Kommentator: nehmt euch doch bitte daran einfach mal ein Beispiel. Ihr macht das wirklich gut aber wie jemand im Deggendorf-Thread schon angemerkt hat, oft ist es einfach viel zu viel an Emotion, unzumutbarem Geschrei bei harmlosesten Szenen am Eis und zu viel rosarote Brille. Weniger ist dann doch manchmal mehr...
Das soll als konstruktive Kritik verstanden werden und nicht ein "Hau-Drauf" sein, also bitte keine Steine und auch keine Totschlagargumente à la "Mach's doch besser" :P

Noch zum Thema Holmgren:
Unglaublich wie wenig Empathie mancher Fan hier hat. Da wird mit 100% Unverständnis reagiert, wenn jemand erwähnt, dass ein möglicher (!) Grund für die eher durchwachsenen Leistungen der Mannschaft am Mittwoch Holmgrens Abwesenheit aus privaten Gründen sein könnte. Ja lieber Gott, manch einer glaubt auch, dass aus nem Menschen eine Maschine wird sobald er den Helm aufsetzt und dann nur noch 100% Vollgas für mich als zahlenden Zuschauer gibt. So nach dem Motto "Was interessiert mich denn wie es dem da unten geht, ich hab 24 Euro bezahlt, der soll mich gefälligst adäquat unterhalten!"
Die Jungs, die da unser Trikot am Eis tragen sind auch nur Menschen, das kannst du hald nicht mal eben abstellen. Egal ob Profisportler, Bauarbeiter oder Manager! Ich denke, niemand hier im Forum weiß, was wirklich los ist bei Holmgren aber ich sehe das wie Chris - es gääbe sicherlich genug Gründe die sich durchaus auch auf die Teamkameraden, Kollegen, wenn nicht gar Freunde von Holmgren (und seiner Familie) auswirken können - in welcher Form auch immer.
Hier regiert der E V R !

www.facebook.com/EishockeyOberliga
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: chris

4. Spieltag ECDC - EBR 04.10.19 05 Okt 2019 11:44 #34

  • schorsblodan
  • schorsblodans Avatar
  • OFFLINE
  • Gestandner EVR-Fan
  • Beiträge: 613
  • Dank erhalten: 259
iceking schrieb:
Oft denk ich mir, ob wir alle das selbe Spiel sehen?
Unsere Parade Linie wieder mal zu verspielt, aber das Tor das sie gemacht haben, Schlenzer von der blauen und reingearbeitet, nicht würdig für die Top Linie aber egal, das können sie machen wenn man 3 Tore Vorsprung hat.
Überzahl war wieder mal nix.
im 2 Drittel hat uns Fössinger im Spiel gehalten mit wirklich super Paraden.

Auch die anderen 3 Linien haben mir gut gefallen.

Bin schon gespannt ob jetzt einer schreibt: hätten wir das Spiel mit Holmi gewonnen?

Wir haben schon alle das selbe Spiel gesehen. Ich denke jeder ist einfach froh, dass es 3 Punkte wurden. Hatte keiner ernsthaft erwartet.
Wert sind die Punkte erst richtig was, wenn es weiter in die richtige Richtung geht

Viele Siege werden halt nun mal eingefahren weil das andere Team „schlechter“ ist, oder eben Geschenke verteilt werden. Gestern wurden halt mal wir beschenkt. Passt doch.
Igor war sichtlich erleichtert. Weiterhin kritisch, aber erleichtert. Genehmigte sich sogar ein Bierchen ;)

Zu Sprade:
1. ich hab mich relativ schwer getan. Kamera teils etwas zu langsam und für den TV das Eis zu „grau“. Oder meine alten Augen machen es einfach nicht mehr :)
2. die Moderatoren fand ich tatsächlich gut informiert. Sooo viel Gerede hätte ich jetzt nicht gebraucht, aber im Großen und Ganzen hat es gepasst.
3. war bei euch das Bild immer flüssig? Bei mir hatte es schon arg geruckelt. Wäre interessant für mich, ob es an meiner Hardware lag oder ob noch jemand Probleme hatte
Nur der EVR
Letzte Änderung: 05 Okt 2019 11:45 von schorsblodan.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:4. Spieltag ECDC - EBR 04.10.19 05 Okt 2019 13:02 #35

  • Flo
  • Flos Avatar
  • OFFLINE
  • Gestandner EVR-Fan
  • Beiträge: 530
  • Dank erhalten: 360
schorsblodan schrieb:
iceking schrieb:
Oft denk ich mir, ob wir alle das selbe Spiel sehen?
Unsere Parade Linie wieder mal zu verspielt, aber das Tor das sie gemacht haben, Schlenzer von der blauen und reingearbeitet, nicht würdig für die Top Linie aber egal, das können sie machen wenn man 3 Tore Vorsprung hat.
Überzahl war wieder mal nix.
im 2 Drittel hat uns Fössinger im Spiel gehalten mit wirklich super Paraden.

Auch die anderen 3 Linien haben mir gut gefallen.

Bin schon gespannt ob jetzt einer schreibt: hätten wir das Spiel mit Holmi gewonnen?

Wir haben schon alle das selbe Spiel gesehen. Ich denke jeder ist einfach froh, dass es 3 Punkte wurden. Hatte keiner ernsthaft erwartet.
Wert sind die Punkte erst richtig was, wenn es weiter in die richtige Richtung geht

Viele Siege werden halt nun mal eingefahren weil das andere Team „schlechter“ ist, oder eben Geschenke verteilt werden. Gestern wurden halt mal wir beschenkt. Passt doch.
Igor war sichtlich erleichtert. Weiterhin kritisch, aber erleichtert. Genehmigte sich sogar ein Bierchen ;)

Zu Sprade:
1. ich hab mich relativ schwer getan. Kamera teils etwas zu langsam und für den TV das Eis zu „grau“. Oder meine alten Augen machen es einfach nicht mehr :)
2. die Moderatoren fand ich tatsächlich gut informiert. Sooo viel Gerede hätte ich jetzt nicht gebraucht, aber im Großen und Ganzen hat es gepasst.
3. war bei euch das Bild immer flüssig? Bei mir hatte es schon arg geruckelt. Wäre interessant für mich, ob es an meiner Hardware lag oder ob noch jemand Probleme hatte

Nee das Bild war einwandfrei! Keine Ruckler oder ähnliches. Ich fand die Übertragung und die Kommentatoren recht gut.
Und das graue Eis ist erstmal etwas seltsam, aber es hatte was......mal was anderes, dass es sogar Igor geil fand
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:4. Spieltag ECDC - EBR 04.10.19 05 Okt 2019 19:02 #36

  • fabievr98
  • fabievr98s Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 386
  • Dank erhalten: 110
Powerplayquote von gerade mal 10% von dem nur 2 Tore in 19 Überzahlsituationen gefallen sind, das sagt schon einiges über unser ‚PP‘ aus.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Womanizer
Ladezeit der Seite: 0.264 Sekunden