Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: 2. Spieltag EVR-ECP

2. Spieltag EVR-ECP 02 Okt 2019 10:06 #51

  • finidi
  • finidis Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 481
  • Dank erhalten: 314
chris schrieb:
finidi schrieb:

Zu Teil 1: Hörensagen, Vermutungen, Einschränkungen, Relativierungen ... puh

Zu Teil 2: Dass Frankfurt den Rohrkrepierer Roach verpflichtet ... sagt schon alles über den Markt an deutschen Verteidigern... Aha ... und zwar was? Und wie haben es dann bloß die Teams in der Oberliga mit etwas besser besetzten Abwehrreihen gelöst? Trotz Roach? Und dann kommt schließlich noch das Totschlagargument andersrum, wobei es dem Zuvor Zitierten selbst angekreidet wurde - im gleichen Beitrag. Das ist schon beachtlich...
Teil 1: Eine Werbebande stand da und das sicher nicht umsonst - Punkt! Und selbst wenn die Eisbären bei diesen Aktionen alles aus dem, ich nenne es mal, "Allgemeinen Sponsorenpool" finanzieren würden könnte man mit diesem Geld keinen Verteidiger verpflichten, der uns weiterhelfen könnte.

Teil 2: Und zwar was? Dass sogar Frankfurt auf den letzten Drücker zum Saisonstart einen Spieler verpflichtet, der gnadenlos überbewertet ist und in dieser Liga von der Qualität her nichts verloren hat. Er kommt aber unter und das bei einem ambitioniertem Team. Ob dieser Spieler selbst für uns hilfreich gewesen wäre wage ich obendrauf zu bezweifeln. Seine Defensiv-Qualitäten sind eher "überschaubar". Aber hey, er hat wenigstens DEL2-Erfahrung.....
Und dann die Frage, die schon gestellt wurde: Welche Oberligisten haben denn eine besser besetzte Abwehr? Das bedeutet zwar nicht, dass man sich mit dem Status Quo hier zufrieden geben muss. Aber machen wir unsere Abwehr nicht schlechter als sie ist. Die gleichbesetzte Abwehr war letzte Saison die drittbeste der Liga was Gegentore betrifft. Allgemein macht die Abwehr auch einen soliden Eindruck, besonders wenn man den Vergleich zur Konkurrenz zieht. Katastrophe ist derzeit unser Aufbauspiel, der erste Pass bei Scheibenbesitz. Aber das kann man trainieren. Da ist der Trainer gefragt.

chris

Also bei der Aussage, sofern ernst gemeint und nicht einfach nur rein als Kontra-Argument per se gebracht, fehlt dann bei diesem Thema die weitere Basis für einen ernst zu nehmenden Austausch. Wenn unsere Abwehr allgemein solide wäre (!!!), dann könnten sie wegen mir gerne in der Tat vor jedem Spiel die von Dir genannte 5-Minuten-Kindergarten-Pyroshow veranstalten!
Letzte Änderung: 02 Okt 2019 11:42 von finidi. Begründung: "dann" statt "da"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

2. Spieltag EVR-ECP 02 Okt 2019 10:07 #52

  • chris
  • chriss Avatar
  • OFFLINE
  • Pantherjäger
  • Beiträge: 5120
  • Dank erhalten: 3527
Crossover schrieb:
baumpaul schrieb:
Auf die Schnelle Rosenheim mit Draxinger, Vollmayer, Bergmann, Reiter, Linden, Krumpe

Deggendorf, Riessersee, Peiting, Rosenheim und bei den anderen wird’s sich zeigen.
:lol:
Selbst unsere wild zusammengewürfelten Sturmreihen konnte die Deggendorfer Abwehr ein ums andere Mal mit Leichtigkeit überrumpeln :D

chris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

2. Spieltag EVR-ECP 02 Okt 2019 10:14 #53

  • finidi
  • finidis Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 481
  • Dank erhalten: 314
Crossover schrieb:
baumpaul schrieb:
Auf die Schnelle Rosenheim mit Draxinger, Vollmayer, Bergmann, Reiter, Linden, Krumpe

Deggendorf, Riessersee, Peiting, Rosenheim und bei den anderen wird’s sich zeigen.

Und nicht zu vergessen die Nord-Teams. Es wird halt nur schwierig, wenn wir uns im Forum "fachlich" noch nicht mal darauf einigen können, dass unsere Abwehr diesen Ambitionen nicht gerecht wird. Ich glaube, es fordert keiner die beste Abwehr der Liga, sondern vielmehr erkennbare Stabilität. Und dafür fehlen einfach noch ein oder zwei gestandene / gute Oberliga-Verteidiger. Ich weiß, die gibt es nicht ;-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

2. Spieltag EVR-ECP 02 Okt 2019 10:16 #54

  • chris
  • chriss Avatar
  • OFFLINE
  • Pantherjäger
  • Beiträge: 5120
  • Dank erhalten: 3527
finidi schrieb:

Also bei der Aussage, sofern ernst gemeint und nicht einfach nur rein als Kontra-Argument per se gebracht, fehlt dann bei diesem Thema die weitere Basis für einen ernst zu nehmenden Austausch. Wenn unsere Abwehr allgemein solide wäre (!!!), da könnten sie wegen mir gerne in der Tat vor jedem Spiel die von Dir genannte 5-Minuten-Kindergarten-Pyroshow veranstalten!
Bist auch nicht gezwungen. Ist wohl auch besser so, wenn Du Aussagen als "beachtlich" betrachtest und die Ironie dahinter nicht erkennst.
Peiting konnte sich nahezu keine Chancen selbst erspielen. Die meisten resultierten von individuellen Fehlern unserer Spieler, ja meist unserer Abwehr. Das prangere ich auch an (Was Du wahrscheinlich auch wieder gerne überlesen hast). Baute aber Peiting das Spiel auf wurden die Angriffsbemühungen sehr gut unterbunden. Gutes Stellungsspiel und aggressives Arbeiten an der Bande waren da der Schlüssel. Hatte man dann die Scheibe folgte meist der oben beschriebene katastrophale Fehlpass und das ist alles andere als solide, ohne Frage.
Desweiteren lege ich Dir die PK vom Sonntag nahe. Meine Einschätzung dazu teilen auch Leute, die - bei allem Respekt - mehr Ahnung von der Materie haben, als wir beiden zusammen ;-)

chris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

2. Spieltag EVR-ECP 02 Okt 2019 10:19 #55

  • wolli87
  • wolli87s Avatar
  • OFFLINE
  • Pantherjäger
  • Beiträge: 3925
  • Dank erhalten: 1334
finidi schrieb:
Crossover schrieb:
baumpaul schrieb:
Auf die Schnelle Rosenheim mit Draxinger, Vollmayer, Bergmann, Reiter, Linden, Krumpe

Deggendorf, Riessersee, Peiting, Rosenheim und bei den anderen wird’s sich zeigen.

Und nicht zu vergessen die Nord-Teams. Es wird halt nur schwierig, wenn wir uns im Forum "fachlich" noch nicht mal darauf einigen können, dass unsere Abwehr diesen Ambitionen nicht gerecht wird. Ich glaube, es fordert keiner die beste Abwehr der Liga, sondern vielmehr erkennbare Stabilität. Und dafür fehlen einfach noch ein oder zwei gestandene / gute Oberliga-Verteidiger. Ich weiß, die gibt es nicht ;-)

Das bei uns die Stabilität fehlt hat nie jemand bezweifelt und das ein oder zwei gestandene Verteidiger hilfreich wären hat ebenfalls so gut wie jeder bestätigt.
Ob unsere Abwehr unseren Ambitionen gerecht wird, wird man sehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: chris

2. Spieltag EVR-ECP 02 Okt 2019 10:31 #56

  • chris
  • chriss Avatar
  • OFFLINE
  • Pantherjäger
  • Beiträge: 5120
  • Dank erhalten: 3527
wolli87 schrieb:
finidi schrieb:
Crossover schrieb:
baumpaul schrieb:
Auf die Schnelle Rosenheim mit Draxinger, Vollmayer, Bergmann, Reiter, Linden, Krumpe

Deggendorf, Riessersee, Peiting, Rosenheim und bei den anderen wird’s sich zeigen.

Und nicht zu vergessen die Nord-Teams. Es wird halt nur schwierig, wenn wir uns im Forum "fachlich" noch nicht mal darauf einigen können, dass unsere Abwehr diesen Ambitionen nicht gerecht wird. Ich glaube, es fordert keiner die beste Abwehr der Liga, sondern vielmehr erkennbare Stabilität. Und dafür fehlen einfach noch ein oder zwei gestandene / gute Oberliga-Verteidiger. Ich weiß, die gibt es nicht ;-)

Das bei uns die Stabilität fehlt hat nie jemand bezweifelt und das ein oder zwei gestandene Verteidiger hilfreich wären hat ebenfalls so gut wie jeder bestätigt.
Ob unsere Abwehr unseren Ambitionen gerecht wird, wird man sehen.
Danke!

Ich selbst traue uns ja mit dieser Abwehr nicht den großen Wurf zu :D Bin aber dennoch der Meinung, dass wir qualitativ zum oberen Drittel der gesamten Oberliga zählen.
Was hier aber getrieben ist eine maßlose Übertreibung unserer Abwehrprobleme, die zweifelsfrei vorhanden sind.

chris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

2. Spieltag EVR-ECP 02 Okt 2019 11:20 #57

  • Crossover
  • Crossovers Avatar
  • OFFLINE
  • Tigerjäger
  • Beiträge: 1671
  • Dank erhalten: 1154
Daschris schrieb:
Crossover schrieb:
baumpaul schrieb:
Auf die Schnelle Rosenheim mit Draxinger, Vollmayer, Bergmann, Reiter, Linden, Krumpe

Deggendorf, Riessersee, Peiting, Rosenheim und bei den anderen wird’s sich zeigen.
:lol:
Selbst unsere wild zusammengewürfelten Sturmreihen konnte die Deggendorfer Abwehr ein ums andere Mal mit Leichtigkeit überrumpeln :D

chris

Du warst anscheinend nicht in Deggendorf dabei. Weder wurde Deggendorf mit Leichtigkeit überrumpelt noch waren die Sturmreihen zusammengewürfelt. Nur die erste Reihe wurde wieder mal ohne Not verändert.

Eigentlich ist die Diskussion sowieso völlig überflüssig. Wir haben nunmal diese Mannschaft und daran wird sich auch nicht entscheidendes ändern lassen. Dafür haben die Verantwortlichen gesorgt. Maßlose Übertreibung macht hier niemand.
Letzte Änderung: 02 Okt 2019 11:23 von Crossover.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

2. Spieltag EVR-ECP 02 Okt 2019 11:41 #58

  • finidi
  • finidis Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 481
  • Dank erhalten: 314
wolli87 schrieb:
baumpaul schrieb:
Auf die Schnelle Rosenheim mit Draxinger, Vollmayer, Bergmann, Reiter, Linden, Krumpe

Was macht die denn besser?

Krasses Niveau, ehrlich wahr! (Wann sind wir zu Hause?) :lol:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

2. Spieltag EVR-ECP 02 Okt 2019 11:59 #59

  • wolli87
  • wolli87s Avatar
  • OFFLINE
  • Pantherjäger
  • Beiträge: 3925
  • Dank erhalten: 1334
finidi schrieb:
wolli87 schrieb:
baumpaul schrieb:
Auf die Schnelle Rosenheim mit Draxinger, Vollmayer, Bergmann, Reiter, Linden, Krumpe

Was macht die denn besser?

Krasses Niveau, ehrlich wahr! (Wann sind wir zu Hause?) :lol:

Ich verlange einfach nur eine Erklärung zu seiner Meinung. baumpaul hat es verstanden, du offensichtlich nicht...

Allerdings bin ich es von dir leider mittlerweile gewohnt, dass du keinerlei Argumente lieferst.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: chris, EVR_FAN, Hannes87

2. Spieltag EVR-ECP 02 Okt 2019 12:11 #60

  • Max
  • Maxs Avatar
  • OFFLINE
  • Halbstarker EVR-Fan
  • Beiträge: 166
  • Dank erhalten: 71
Ich sehe die Diskussion um unsere Abwehr hier zweigeteilt. Auf der einen Seite ist es mir zu einfach zu sagen, die haben (von den Namen her) bessere Spieler, deswegen ist die Abwehr besser. Da kommt es schon auf mehr an, wie die Spieler zusammen spielen, wie die Stürmer zurück-verteidigen, usw. Außerdem kann ich die Abwehrstärke der anderen Teams gar nicht wirklich beurteilen, da ich kaum spiele von Ihnen sehe, von unserem Team aber quasi jedes. Da fallen natürlich alle Fehler und Unzulänglichkeiten auf.
Trotzdem sehe ich bei uns hinten schon größerer Probleme, als manch einer hier zugeben möchte. Ein Gulda, der wie letztes Jahr enorm viele Scheibenverluste und Fehler im eigenen Drittel macht, ein Schütz fällt extrem oft ohne Gegnereinwirkung einfach hin, Zu Tippmann sag ich mal nix großes, der entwickelt sich für mich jedes Jahr einen Schritt zurück, oder ein Heger, der seien Qualität für mich klar im Sturm hat. Dafür hat sich für mich ein Heider als klarer Nr.1 Verteidiger im Team hervorgetan oder ein Duo Weber/Vogel extrem stabilisiert und mittlerweile sind die beiden zusammen richtig stark.
Im großen und ganzen wird es für mich darauf ankommen, wie sich das ganze Team zusammen gegenseitige unterstützt. Dann werden die Namen nicht mehr die alles entscheidende Rolle spielen. Bei unserem momentanen Spielstil seh ich da aber nicht allzu hoffnungsvoll in die Zukunft.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: gp330
Ladezeit der Seite: 0.280 Sekunden