Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: U20 (DNL), Sa. 16.2. um 16 Uhr, EVR - Düsseldorf

U20 (DNL), Sa. 16.2. um 16 Uhr, EVR - Düsseldorf 17 Feb 2019 11:29 #21

  • baumpaul
  • baumpauls Avatar
  • OFFLINE
  • Gestandner EVR-Fan
  • Beiträge: 545
  • Dank erhalten: 346
Für mich war der Schiedsrichter mit Abstand der schlechteste Mann auf dem Eis.
Tolle kämpferische Leistung unserer Jungs. Bühler möchte ich trotz einer geschlossenen Teamleistung
doch hervorheben. Von der DEG war ich gestern total enttäuscht. Wie konnte diese Mannschaft so eine
Serie hinlegen??? Bei 5 gegen 5 deutlich unterlegen und in den zahlreichen ÜZ-Möglichkeiten zu einfallslos
und spielerisch einfach zu schwach. Wichtiger Sieg im Kampf um die Play-offs. Hat richtig Spass gemacht den
Jungs zuzuschauen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

U20 (DNL), Sa. 16.2. um 16 Uhr, EVR - Düsseldorf 17 Feb 2019 13:27 #22

  • EVR_FAN
  • EVR_FANs Avatar
  • OFFLINE
  • Gestandner EVR-Fan
  • Beiträge: 591
  • Dank erhalten: 456
Natürlich nicht nur F. Herrmann gestern sehr stark, nur ist der eben erst 17.
Was die Jungs die auch in der ersten Spielen zusätzlich noch in der DNL an Eiszeit ziehen ist brutal!
Aber natürlich Hut ab vor ALLEN im Team!
Wir gehn voran als euer siebter Mann!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

U20 (DNL), Sa. 16.2. um 16 Uhr, EVR - Düsseldorf 17 Feb 2019 13:43 #23

  • wolli87
  • wolli87s Avatar
  • OFFLINE
  • Pantherjäger
  • Beiträge: 3710
  • Dank erhalten: 1212
Düsseldorf hat heute ihr zweites "Nachholspiel" mit 8:2 in Tölz gewonnen und somit den Abstand wieder auf 7 Punkte verkürzt. Düsseldorf hat jetzt noch 4 Spiele übrig und spielt wie schon einmal erwähnt jetzt noch 3x gegen Augsburg die 2 Zähler hinter uns liegen.

Wir können den Blick aber auch noch etwas nach vorne richten. Berlin ist 5 Punkte vor uns. Sie liegen momentan 0:2 gegen Mannheim zurück. Anschließend stehen dann noch 2 Spiele in der Donau Arena an. Mit 2 Siegen gegen Berlin könnten wir also noch an ihnen vorbei ziehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

U20 (DNL), Sa. 16.2. um 16 Uhr, EVR - Düsseldorf 17 Feb 2019 14:20 #24

  • Crossover
  • Crossovers Avatar
  • OFFLINE
  • Treuer EVR-Fan
  • Beiträge: 1496
  • Dank erhalten: 965
Papabär schrieb:
Ich würde sogar so weit gehen und behaupten, dass alle Entscheidungen des Schiedsrichters die gegen uns gefallen sind absolut korrekt waren. Man hat sich als Zuschauer nur gewünscht er hätte die gleiche Konsequenz auch auf der Düsseldorfer Seite an den Tag gelegt.
Höhepunkt der Desorientierung war für mich als der DEG Goalie (ein Psycho :sick: ) als völlig unbeteiligter an der vorangegangenen Szene bei einem der vielen Kaffeekränzchen der Schiris zur Mittellinie sprintet und unseren Spieler umstösst. Konsequenz: KEINE. Unfassbar.

Andererseits wurde durch die Art der Spielleitung die 5+20 Minuten von Nirschl erst provoziert. Zwar hat der DEG Spieler auch Schauspielunterricht bei Martin Sekera genommen, aber bei Nirschl's Stockschlag gibt's leider keine zwei Meinungen. Und das zu einem Zeitpunkt als das Spiel durchaus hätte kippen können. Stefan Schnabl hat ihm zu recht noch ein paar nette Worte hinterher gerufen.

Ansonsten: Superintensives Spiel. Viel Tempo. Viel Emotionen. Wie ich finde deutlich interessanter wie das OL Spiel am Freitag gegen Höchstadt. Sauber Burschen.

Ich sehe das im großen und ganzen auch so, aber die Schiris machten eine sehr unglückliche Figur. Ich stelle mir das Schiritheater bei einem Oberliga Spiel vor >2000 Zuschauer vor.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

U20 (DNL), Sa. 16.2. um 16 Uhr, EVR - Düsseldorf 17 Feb 2019 17:50 #25

  • iceking
  • icekings Avatar
  • OFFLINE
  • Halbstarker EVR-Fan
  • Beiträge: 157
  • Dank erhalten: 81
Starke Leistung von allen Spielern, jeder macht seine Aufgaben die er kann, der kleine Schwarz ist die gleiche Kampfschwein wie sein Bruder Felix.

Torwart der DEG Hane - Nationaltorhüter - hat die 2 Minuten bekommen, für die Aktion gibt es leider nur 5 + 20, so steht es im Regelbuch. aber 22 Minuten Unterzahl zu überstehen und nur 1 Tor in UZ zu bekommen ist schon eine starke Leistung. Auch Fössinger strahlt eine ruhe im Tor aus.

Mach SPASS den Jungs zuzuschauen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.203 Sekunden