Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: EHC Waldkraiburg-Eisbären Regensburg

EHC Waldkraiburg-Eisbären Regensburg 14 Okt 2018 08:10 #1

Ein herzliches Servus,

bevor das heutige Auswärtsspiel in Waldkraiburg ohne Thema abläuft wollte ich was hierzu sagen:
Auf dem Papier schaut das nach einer eindeutigen Sache aus.
Aber: Waldkraiburg hat sowohl in Landshut als auch in Lindau jeweils einen Punkt geholt.
Besonders der Punkt in Landshut zeigt, dass man dort die volle Leistung bringen muss um die 3 Punkte aus Oberbayern mitzunehmen.

Defensiv sicher und vorne die Chance konsequent nutzen. Dann passt das(einfacher gesagt als getan, ich weiss)
Heimat ist dort, wo das Herz hängt. Meine Heimat, Regensburg und die Donau-Arena
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

EHC Waldkraiburg-Eisbären Regensburg 14 Okt 2018 08:21 #2

  • Eisbär999
  • Eisbär999s Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 290
  • Dank erhalten: 67
Unterschätzen darf man die Burschen nicht! Wenn sie es abstellen das letzte Drittel wieder einzubrechen dann sollten 3 Punkte drin sein.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:EHC Waldkraiburg-Eisbären Regensburg 14 Okt 2018 09:05 #3

  • sutherland
  • sutherlands Avatar
  • OFFLINE
  • Gestandner EVR-Fan
  • Beiträge: 744
  • Dank erhalten: 442
Ich tippe auf einen knappen Sieg...
Ein selbstläufer wirds nicht aber ich hoffe unsere Offensive kann die Waldkraiburger ordentlich beschäftigen und legt ein paar Tore vor dann werden wir die Führung schon wieder ins Ziel zittern ;-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

EHC Waldkraiburg-Eisbären Regensburg 14 Okt 2018 12:46 #4

  • Crossover
  • Crossovers Avatar
  • OFFLINE
  • Treuer EVR-Fan
  • Beiträge: 1367
  • Dank erhalten: 894
Wenn man nur halbwegs die eigenen Ansprüche befriedigen will, dann dürfen unsere Jungs dort nichts anbrennen lassen und einen klaren Sieg einfahren. Es wäre auch mal schön, wenn man den eigenen Kasten sauber halten könnte.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

EHC Waldkraiburg-Eisbären Regensburg 14 Okt 2018 12:50 #5

  • MattBre
  • MattBres Avatar
  • OFFLINE
  • Gestandner EVR-Fan
  • Beiträge: 706
  • Dank erhalten: 202
Kereszury spielt heute angeblich wieder.
Ich rechne aber damit das Holmgren dieses Wochenende noch nicht von Beginn an spielen wird.
Denke das Igor gegen Waldkraiburg seinen Startgoalie nicht sofort wieder bringt nach einer Verletzung
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

EHC Waldkraiburg-Eisbären Regensburg 14 Okt 2018 20:44 #6

  • Eisbär999
  • Eisbär999s Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 290
  • Dank erhalten: 67
Absolut Top das 6 Punkte WE perfekt gemacht! Und diesmal sogar im Schlussdrittel voll durchgezogen!! Weiter so
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: EVR 58

EHC Waldkraiburg-Eisbären Regensburg 14 Okt 2018 20:52 #7

  • DrHupi
  • DrHupis Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 226
  • Dank erhalten: 75
Eisbär999 schrieb:
Absolut Top das 6 Punkte WE perfekt gemacht! Und diesmal sogar im Schlussdrittel voll durchgezogen!! Weiter so

Man hat ja auch nicht geführt ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

EHC Waldkraiburg-Eisbären Regensburg 15 Okt 2018 06:56 #8

so, das zweite 6-Punkte Wochenende ist perfekt.

Es war der erwartete Arbeitssieg unserer Jungs. Die ersten 20 Minuten eher langweiliges Eishockey. Keine Checks und nur wenigs bzw. gar keine Torchancen.

Nach dem schnellen 0:1 für Waldkraiburg im 2. Drittel hatte Waldkraiburg noch die Chance auf 0:2 oder höher zu stellen. Der verschossene Penalty gib aber Aufschwung. Es spielten nur noch mehr die Eisbären. Waldkraiburg stand sehr, sehr tief und sicher in der Abwehr. Bei angezeigter Strafe dann der verdiente Ausgleich.

Im 3. Drittel dann wieder Chancen auf beiden Seiten. Man merkte, dass die Waldkraiburger jetzt immer einen Schritt langsamer waren als unsere Jungs. Durch die 5-3 Überzahl von WK wurde es nochmal spannend aber ein (man meint er war nie weg) starker Holmgren hielt uns hier den Sieg fest.

Leider war die gestrige zweite Reihe (Kroschinski-Flache-Böhm) nicht anwesend. Ich schätze die Qualitäten von Nico Kroschinski aber ein Heger, der wieder in der Abwehr aushelfen musste (wieso auch immer ??), gibt der zweiten Reihe viel mehr Schnelligkeit und Torgefährlichkeit.

Es war mal wieder ein toller Tag in Waldkraiburg. Nette Leute, tolles Stadion und ein Essen, dass sich jeder Stadionbesucher gerne hätte. Zwei Schnitzelsemmeln und zwei Bier für 8 Euro ist mehr als okay.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

EHC Waldkraiburg-Eisbären Regensburg 15 Okt 2018 07:19 #9

  • MattBre
  • MattBres Avatar
  • OFFLINE
  • Gestandner EVR-Fan
  • Beiträge: 706
  • Dank erhalten: 202
Auf der YouTube Seite der Waldkraiburger findet man bereits die Pressekonferenz nach dem Spiel.
Leider kann ich den Link warum auch immer nicht einfügen

Letzte Änderung: 15 Okt 2018 07:21 von MattBre.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

EHC Waldkraiburg-Eisbären Regensburg 15 Okt 2018 07:24 #10

  • baumpaul
  • baumpauls Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 428
  • Dank erhalten: 272
Arbeitssieg gegen einen im Vergleich zum Vorjahr deutlich verbesserten Gegner (defensiv).
Jetzt weiß ich auch warum Landshut und Lindau jeweils nur 2 Tore in 60 Minuten gegen WKB erzielten.
Starker Torhüter, zweikampfstark, gutes Defensivsystem mit schnellen Gegenzügen.
Wolsch und Petr Gulda mit starker Leistung. Am Ende haben sich unsere 4 Reihen durchgesetzt.
Divis konnte seinen Aufwärtstrend fortsetzen und krönte seine Leistung mit dem entscheidenden 3-1.
Holmgren sehr stark, Gajo Denker und Lenker mit 3 x genialer Vorarbeit zu den Toren.
Defensiv waren wir deutlich stärker und kompakter als noch am Freitag gegen Höchstadt. Gefährlich
wurde es meistens nur in Unterzahl. Heger für mich bis jetzt der Spieler der Saison. Egal wo der Coach
ihn aufstellt, einfach nur stark. Ontl an diesem Wochenende mit einem kleinen Durchhänger. Viele unserer
Stürmer strahlten gestern null, null Torgefahr aus, brachten aber wenigstens Tempo in unser Spiel und
machten die WKB mehr und mehr müder. 5. Sieg in Folge, Respekt an unser sehr junges Team, das aber
noch deutlich Luft nach oben hat.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.386 Sekunden