Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: 6. Spieltag 12.10.2018 Eisbären - Höchstadt

6. Spieltag 12.10.2018 Eisbären - Höchstadt 13 Okt 2018 18:54 #21

  • frankenotti
  • frankenottis Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 229
  • Dank erhalten: 98
Bin auch der Meinung wie gp330. Nach den ersten Meldungen über Igors Training war ich der Meinung, dass die Eisbären den Rest der OL im dritten Drittel überrennen. Vermute jetzt aber fast ( nach einigen gesehenen letzten Dritteln), dass die Unseren im letzten Drittel ziemlich platt sind. Nach den ersten und zweiten Dritteln können sie ja das Eishockey nicht verlernt haben.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: gp330

Re:6. Spieltag 12.10.2018 Eisbären - Höchstadt 13 Okt 2018 20:44 #22

  • fabievr98
  • fabievr98s Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 371
  • Dank erhalten: 103
Freut mich für Divis das er 3 mal getroffen hat, gibt ihm bestimmt jetzt das nötige selbstvertrauen! Auch hervorheben möchte ich Böhm, gestern gerackert, in jedem Powerplay sein bestes gegeben und sich auch mit einem Tor belohnt. Ansonsten gewohntes Bild, 2 Drittel Top, das letzte nimmt man her um die Partie wieder spannend zu machen, leider..
Aber wenigstens hat gestern unser Powerplay funktioniert!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:6. Spieltag 12.10.2018 Eisbären - Höchstadt 13 Okt 2018 21:50 #23

  • Fan78
  • Fan78s Avatar
  • OFFLINE
  • Mini-EVR-Fan
  • Beiträge: 87
  • Dank erhalten: 84
Das 3 Drittel liegt doch nicht an der Kondition (siehe Selb) ,die Mannschaft ist einfach
noch zu jung und unerfahren das man ein Ergebnis verwaltet, da fehlt die abgezocktheit und Ruhe an der Scheibe.
Dann bekommst du ein Tor und wirst nervös, dann hat der Gegner Aufwind.

Aber ist nur meine Meinung.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rgbg4ever, Rav, MattBre

Re:6. Spieltag 12.10.2018 Eisbären - Höchstadt 13 Okt 2018 22:37 #24

  • MattBre
  • MattBres Avatar
  • OFFLINE
  • Treuer EVR-Fan
  • Beiträge: 894
  • Dank erhalten: 279
Fan78 schrieb:
Das 3 Drittel liegt doch nicht an der Kondition (siehe Selb) ,die Mannschaft ist einfach
noch zu jung und unerfahren das man ein Ergebnis verwaltet, da fehlt die abgezocktheit und Ruhe an der Scheibe.
Dann bekommst du ein Tor und wirst nervös, dann hat der Gegner Aufwind.

Aber ist nur meine Meinung.

Genau das ist das Problem!
Vollste Zustimmung. Mir persönlich fehlt ganz dringend eine ordnende Hand in der Defensive. Einfach ein erfahrener abgezockter Hund....Gulda ist oft ein zusätzlicher Unsicherheitsfaktor statt so ein "Leader"
Letzte Änderung: 13 Okt 2018 22:47 von MattBre.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

6. Spieltag 12.10.2018 Eisbären - Höchstadt 14 Okt 2018 06:28 #25

  • gp330
  • gp330s Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 394
  • Dank erhalten: 110
Wenn man Laufduelle verliert, einen Schritt zu spät ist und dann eine Strafe zieht. Wenn man überstürzt wechselt, d.h. alle zur Bank und keiner sichert hinten ab, wenn man im Slot einen Gegenspieler frei zum Schuss kommen lässt, wer ist eigentlich zuständig für diesen Gegenspieler? Unser Center, der LW oder RW? All dies sind für mich schon Zeichen von fehlender Kondition einiger Spieler.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

6. Spieltag 12.10.2018 Eisbären - Höchstadt 14 Okt 2018 07:19 #26

  • Zwergnsepp
  • Zwergnsepps Avatar
  • OFFLINE
  • Halbstarker EVR-Fan
  • Beiträge: 169
  • Dank erhalten: 55
gp330 schrieb:
Wenn man Laufduelle verliert, einen Schritt zu spät ist und dann eine Strafe zieht. Wenn man überstürzt wechselt, d.h. alle zur Bank und keiner sichert hinten ab, wenn man im Slot einen Gegenspieler frei zum Schuss kommen lässt, wer ist eigentlich zuständig für diesen Gegenspieler? Unser Center, der LW oder RW? All dies sind für mich schon Zeichen von fehlender Kondition einiger Spieler.
also das sind für mich zeichen von fehlender koordination.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: BigmoveAndy

Re:Re:6. Spieltag 12.10.2018 Eisbären - Höchstadt 14 Okt 2018 09:03 #27

  • sutherland
  • sutherlands Avatar
  • OFFLINE
  • Treuer EVR-Fan
  • Beiträge: 780
  • Dank erhalten: 468
Fan78 schrieb:
Das 3 Drittel liegt doch nicht an der Kondition (siehe Selb) ,die Mannschaft ist einfach
noch zu jung und unerfahren das man ein Ergebnis verwaltet, da fehlt die abgezocktheit und Ruhe an der Scheibe.
Dann bekommst du ein Tor und wirst nervös, dann hat der Gegner Aufwind.

Aber ist nur meine Meinung.
Genauso sehe ich das auch... Das ist meiner Meinung nach ein mentales Problem bzw. fehlende Erfahrung.

Mir gefällt unsere Abwehr wesentlich besser als die letzten Jahre. Die Verteidigen gut, unaufgeregt, sicher und spiel die Scheiben schnell hinten raus. Ganz anders wie die letzten Jahre.

Irgendwann kommt dann der Knackpunkt wo es nervös und abenteuerlicher wird.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

6. Spieltag 12.10.2018 Eisbären - Höchstadt 14 Okt 2018 10:38 #28

  • BigmoveAndy
  • BigmoveAndys Avatar
  • OFFLINE
  • Halbstarker EVR-Fan
  • Beiträge: 112
  • Dank erhalten: 98
Gestern ein Gespräch mit IP gehabt und Ihn darauf angesprochen ! Keine fehlende Kondition sondern Konzentrationsschwäche ,fehlende Erfahrung und ein immer währender Lernprozess !

Wir haben eine junge und hungrige Mannschaft mit erfahrenen und spaßmachenden gestandenen Haudegen ! Diese wird Fehler machen und lernen ,aber sind wir doch mal ehrlich .......... das haben wir doch gewusst und geben wir Ihnen Zeit !

Und bitte ,die Kritik an den „Jungen „ sollte nicht respektlos werden ! Ein Fössinger kommt für die DNL und wird über Nacht die NUMMER EINS , dafür gehört Ihm Respekt zu zeigen und die Daumen zu drücken und nicht jedes Tor vorgezählt ( ob haltbar oder nicht)werden und mit Holmgren zu vergleichen !
Motivieren und nicht Runtermachen sollte unsere Devise sein !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Flo, MarkusP, DrHupi, iceking

6. Spieltag 12.10.2018 Eisbären - Höchstadt 14 Okt 2018 11:54 #29

  • Kirchi
  • Kirchis Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 839
  • Dank erhalten: 661
BigmoveAndy schrieb:
Gestern ein Gespräch mit IP gehabt und Ihn darauf angesprochen ! Keine fehlende Kondition sondern Konzentrationsschwäche ,fehlende Erfahrung und ein immer währender Lernprozess !

Wir haben eine junge und hungrige Mannschaft mit erfahrenen und spaßmachenden gestandenen Haudegen ! Diese wird Fehler machen und lernen ,aber sind wir doch mal ehrlich .......... das haben wir doch gewusst und geben wir Ihnen Zeit !

Und bitte ,die Kritik an den „Jungen „ sollte nicht respektlos werden ! Ein Fössinger kommt für die DNL und wird über Nacht die NUMMER EINS , dafür gehört Ihm Respekt zu zeigen und die Daumen zu drücken und nicht jedes Tor vorgezählt ( ob haltbar oder nicht)werden und mit Holmgren zu vergleichen !
Motivieren und nicht Runtermachen sollte unsere Devise sein !

Genau diesen Lernprozess versucht der Trainer voranzutreiben und das merkt man auch, finde ich. Die meisten anderen Trainer hätten wohl spätestens nach dem dritten Höchstadter Tor auf drei Reihen umgestellt... Pavlov aber zieht es konsequent mit vier vollen Blöcken durch, egal in welcher Phase des Spiels. Deshalb schätze ich, dürfen bei uns auch fast alle in den Specialteams ran... auf der Bank lernen die Jungen nix!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rgbg4ever, BigmoveAndy, DrHupi, iceking

6. Spieltag 12.10.2018 Eisbären - Höchstadt 14 Okt 2018 12:08 #30

  • Crossover
  • Crossovers Avatar
  • OFFLINE
  • Tigerjäger
  • Beiträge: 1503
  • Dank erhalten: 968
Glaube ich auch, an der Kondition wird’s nicht liegen. Das letzte Drittel erinnert mich an E Klassen Fußball, alle rennen auf den Ball zu. Keine Aufteilung, blindes Hurraeishockey.
Da fehlt einfach die Erfahrung.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.281 Sekunden