Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: der Maßnahmenkatalog zur Unterstützung ist da

der Maßnahmenkatalog zur Unterstützung ist da 24 Mär 2020 12:51 #31

  • Christian79
  • Christian79s Avatar
  • OFFLINE
  • Halbstarker EVR-Fan
  • Beiträge: 134
  • Dank erhalten: 70
Ich habe auch die Dauerkarte + versteh da aber nicht warum hier eine "Option für Rückkauf enthalten sein soll. Man hat sich doch vor der Saison für diese Art der Karte entschieden. Auch mit dem Wissen das man die Playoff evtl. verpasst. Dann hätte man doch auch nichts bekommen.

Hier kann man doch nicht was zurückfordern?

Oder seh ich das falsch.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Markus, Blueliner69, Kirchi, Rollmops23

der Maßnahmenkatalog zur Unterstützung ist da 24 Mär 2020 12:59 #32

  • 2013Fan
  • 2013Fans Avatar
  • OFFLINE
  • Halbstarker EVR-Fan
  • Beiträge: 115
  • Dank erhalten: 41
Man könnte aber auch sagen, die Eisbären GmbH haben mit 3 Playoff Heimspielen gerechnet. Von daher sind die auch in den Dauerkarten Plus Preisen mit eingerechnet.

Ich glaube nicht das die Dauerkarten Plus Fans ein Geld zurück wollen ( was auch ein krampf wäre ) ABER ein DANKENSCHÖN wäre schon mal was!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

der Maßnahmenkatalog zur Unterstützung ist da 24 Mär 2020 15:10 #33

  • Eibl
  • Eibls Avatar
  • OFFLINE
  • Neu-Fan
  • Beiträge: 2
Servus,
ich bin normalerweise nur ein stiller Leser des Forums.
Es wird ja hier über Maßnahmen zur Unterstützung diskutiert.

Ich habe aber 5 Playoff Tickets über reservix gekauft.
Das Geld wollte eigentlich nicht spenden.

Hat schon jemand Infos zur Rückabwicklung?
Habe die Eisbären und reservix schon angeschrieben, aber leider keine Antwort bekommen.

Habt ihr mehr Info.

Danke
Gruß Eibl
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

der Maßnahmenkatalog zur Unterstützung ist da 24 Mär 2020 17:29 #34

  • iceking
  • icekings Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 331
  • Dank erhalten: 151
Hallo Eibl,
du mußt das Geld nicht spenden, kannst es Ihnen ja schenken :woohoo:

Jetzt die richtige Antwort: Da ja nicht nur Eisbären über Reservix gebucht wurden, dauert die Abwicklung noch einige Zeit, da Reservix ja Deutschlandweit die Tickets von Vereinen oder Künstlern abwickeln muß!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Eibl

der Maßnahmenkatalog zur Unterstützung ist da 24 Mär 2020 17:32 #35

  • Eibl
  • Eibls Avatar
  • OFFLINE
  • Neu-Fan
  • Beiträge: 2
Okidoki...danke für die Info ????
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

der Maßnahmenkatalog zur Unterstützung ist da 25 Mär 2020 09:13 #36

  • chris
  • chriss Avatar
  • OFFLINE
  • Pantherjäger
  • Beiträge: 5177
  • Dank erhalten: 3616
mammler schrieb:
wolli87 schrieb:
Was mich dennoch wundert ist, dass man mit 3 Playoffs-Heimspielen gerechnet hat. Damit ist die Lücke wohl auch größer als ich dachte...

Na Ja, 3 Spiele sehe ich schon noch als solide Planung an.... ein gewisses Risiko ist immer dabei.
Ich gehe mal davon aus, dass die Kalkulation vor der Saison erstellt wurde.
Eigentlich sollte ein Etat erstellt werden, der eben keine Playoffs beinhaltet. Nun hört man aber schon von einigen Vereinen, dass man während der Saison schon vorausplant und gewisse Einnahmen aus den Playoffs einplant. Ich kann mir gut vorstellen, dass Playoff-Trikots, gewisse Merchandise-Sachen, aber vielleicht auch Dinge für die kommende Saison verwendet wurden. Dieses Geld ist nun auf der Einnahmenseite weg und darum geht`s .
Drei kalkulierte Heimspiele, als Mannschaft, die mit Heimrecht in die Saison startet, sehe ich auch als vernünftig an. Dass man unter den Top4 landet war ja schon etwas länger bekannt und ich denke ab dem Zeitpunkt wurde dann auch entsprechend das Budget ausgerichtet.

Aber mit diesem Problem sind wir nicht alleine. Man muss sich nur die aktuelle EHN (Und auch die von letzter Woche) durchlesen. Nahezu bei jedem Verein kämpft man mit den wirtschaftlichen Folgen. Man kann nur hoffen, dass neben uns möglichst alle einigermaßen heil aus dieser Situation herauskommen.

chris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Blueliner69, bruderstepsl, gp330

der Maßnahmenkatalog zur Unterstützung ist da 25 Mär 2020 10:01 #37

  • Blueliner69
  • Blueliner69s Avatar
  • OFFLINE
  • Halbstarker EVR-Fan
  • Beiträge: 143
  • Dank erhalten: 85
Rollmops23 schrieb:
Blueliner69 schrieb:
Ich war auch fleissig am Einkaufen. Ein Trikot gesteigert, einen Schal, eine Mütze und ein Minitrikot für's Auto sowie der für mich selbstverständliche Rückerstattungsverzicht für meine Dauerkarte Plus.
Natürlich weiß meine Frau auch nix davon. Ich hoff, die Sachen kommen, wenn sie Spätschicht hat, sonst hab ich ebenfalls massive Erklärungsnot... :whistle:

Kurze Frage meinerseits:
Muss ich zum Verzicht auf Rückerstattung für die Dauerkarte Plus AKTIV etwas tun oder genügt es, die Rückerstattung nicht zu veranlassen?
Hab da was nicht mitbekommen... :huh:

Danke schon mal!

Servus!
Wie schon von den Anderen beantwortet, braucht man da aktiv nix machen, wenn man darauf verzichtet. Nur wenn man unbedingt darauf besteht hab ich irgendwo mal was gelesen. Kann ja auch Schmarrn gewesen sein.
Wie schon geschrieben, es hätte ja sein können, dass man die Playoffs verpasst, dann hätte man eh Pech gehabt und der Mehwert geht an den Verein. Da ich die Eisbären unterstütze, interessiert mich eine evtl. mögliche Rückerstattung gar nicht.
Bei den Tageskarten ist das was Anderes. Wenn ich da für Freunde welche mitgekauft habe und von denen jetzt natürlich nichts zurückbekomme, ist es Sache des Käufers, dieses Geld zurückzufordern. Da wird es rechtlich auch ganz anders aussehen. Diese müssten m.E. nach zurückgezahlt werden auf Nachfrage.
Angaben ohne Gewähr...
Bleibts gsund!
B12 bei der Fahne ;-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rollmops23

der Maßnahmenkatalog zur Unterstützung ist da 25 Mär 2020 10:05 #38

  • Zarim
  • Zarims Avatar
  • OFFLINE
  • Gestandner EVR-Fan
  • Beiträge: 641
  • Dank erhalten: 446
Zu einer möglichen Rückerstattung gekaufter Tageskarten für die ersten Playoff-Heimspiele soll es wohl morgen nähere Infos geben. Es wird wohl noch auf Reservix gewartet bzw. das Prozedere mit denen muss noch geklärt werden.
Hier regiert der E V R !

www.facebook.com/EishockeyOberliga
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

der Maßnahmenkatalog zur Unterstützung ist da 25 Mär 2020 17:44 #39

  • MarkusP
  • MarkusPs Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 288
  • Dank erhalten: 125
info per telegram:

Die „Dauerkarte Plus“, früher „Dauerkarte“, ist und war im Eishockey schon immer eine Risiko-Dauerkarte. Sie kann sich bei erfolgreichen Playoffs richtig lohnen, beim Verpassen der Playoffs jedoch leider nicht. Drei Playoff-Heimspiele waren in der Dauerkarte 2019 | 2020 enthalten, ab dem vierten Heimspiel waren alle weiteren Heimspiele gratis. Diese erhalten unsere Dauerkartenbesitzer (neben sechs Spielen der Haupt- und Meisterrunde) als Preisvorteil für ihr Vertrauen, das sie in uns setzen. Eine Dauerkarte ist eine Wette auf eine lange Saison. Dieses finanzielle Risiko tragen in Playoff-Sportarten Käufer wie Verkäufer grundsätzlich gleichermaßen.

wem das nicht von vorneherein klar war, der hat das prinzip dauerkarte (plus) nicht verstanden. schon beim kauf nicht.

und was für kommende saison noch wichtiger werden wird, und meiner meinung mehr bringt, als die paar tausend euro spenden, die JETZT kommen: DAUERKARTEN KAUFEN !!!!! auch die, die sonst keine kaufen, weil sie 3,50 euro verlust errechnet haben, wenn sie 3 spiele nicht gehen können.

Der Umsatz, den die Clubs vor der Saison durch Dauerkarten generieren, wird dafür verwendet, die Saison zu planen und zu finanzieren. Deshalb sind Dauerkarten für uns eine enorm wichtige Einnahmensäule.
Letzte Änderung: 25 Mär 2020 17:46 von MarkusP.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: chris, Stephan66, gp330, frankenotti

der Maßnahmenkatalog zur Unterstützung ist da 03 Apr 2020 06:46 #40

Hallo Zusammen,

mein "Game-Used" Schläger von Peter Flache läuft noch einen Tag in Ebay. Ich würde mir wünschen, dass noch der ein oder andere Euro dafür raus springt.



Vielleicht hat ja der ein oder andere Interesse.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.305 Sekunden