Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Stimmung/Fans/Support

Stimmung/Fans/Support 01 Mär 2020 19:28 #261

  • Gremlin
  • Gremlins Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 216
  • Dank erhalten: 150
Habadere Zwirl...

ich denke aufgrund der oft diskutierten Stadionverboten wird dieser Bogen gespannt und landet eben vom Fußball hier im Eishockey. Wobei ich nicht erkennen kann, daß dies die EVR-Fan's, egal welcher Gruppierung, zugeordnet wird.

Ich geb dir hinsichtlich des Themas "Stimmung/Fans/Support" sicherlich Recht, daß diese Beiträge nicht unbedingt hier hin gehören, weil kein aktueller Bezug zu den Spielen der Eisbären besteht.

Allerdings finde ich es auch nicht als Problem, von vorherein mal den verschiedenen Vorschreibern die Möglichkeit zu geben ihre Meinung, zugegebenermaßen sportartübergreifend kund zu tun. Im Vorfeld sich zu solchen unsäglichen Vorfällen, auch wenn diese ausnahmslos in Fußballstadien stattfanden, eine eindeutige Meinung zu äußern, finde ich gut. Das ist mir allemal lieber, als darauf zu warten, bis sowas auch in unserem geliebten Eishockeysport Einzug hält.

Im Übrigen finde ich es überhaupt gut, richtig und endlich mal auch an der Zeit, nicht weg zu sehen...korrigiere...nicht mehr weg zu sehen.

Natürlich ist das hier das Eisbären, bzw. ein Eishockeyforum. Aber genauso wie in allen Foren wird auch hier ein Spiegelbild und ein Querschnitt der Gesellschaft abgebildet. Und genau das ist gut so..verschiedene Meinungen, verschiedene Ansichten und deshalb auch viele Diskussionen. Davon lebt nicht nur ein Forum, sondern auch unsere ganze Gesellschaft. Und nicht zuletzt funktioniert auch unser aller Zusammenleben.

Hass, Neid, Rassismus und dergleichen sind nicht im Kindergarten, in der Schule, im Verein undsoweiter zu akzeptieren. PUNKT !

Diskussion und Auseinandersetzung, im konstruktiven Gespräch und im gegenseitigen Austausch...jederzeit. Nur so geht es und so soll es sein.

Zwirl und ichweißjetztnichtmehrwer haben ja schon mehrmals angeregt...!zusammensetzen auf a paar Halbe und reden"
genaus so soll es sein.

Und bevor hier bei uns sowas stattfindet, wie eben beim Fußball....wehret den Anfängen.

Übrigens...ich bin ja nicht mehr der Jüngste.

Bezugnehmend jetzt auf "man muß ja mal was aushalten...Hurensöhne etc."

Ich habe früher auch als 18-20jähriger Benno Retzer beschimpft(nur ein Beispiel)....oder unsere Lieblingsschiedsrichter Friedemann, Heil (sorry, der hat wirklich so geheißen)und und und. Gebe ich gerne zu...und das hat damals wirklich auch dazu gehört, wie auch ein Vorschreiber erwähnt hat. Aber das war damals einfach ein primitives Ritual, welches nicht wirklich begründet war. Retzer war ein Depp, der hat ja das Spiel auch mitgemacht und immer wieder geliefert um die Fans gegen sich aufzubringen. (Später beim EVR war er mein Liebling ; )

Aber das war damals eine andere Zeit, da gab es keinen politischen Hintergrund...keine Flüchtlinge oder so. Damals war es einfach eine oberflächliche Sache...das haben die Zuschauer an der Nibelungenbrücke genauso gebraucht und genossen, wie Benno Retzer (ich bleib mal bei dem Beispiel)...das war damals vor...pfff 40 - 45 Jahren...normal und auch von allen Seiten immer irgendwie mit einem Augenzwinkern versehen und auch verstanden worden. Ich weiß nicht wie ich es besser formulieren soll...es war trotzdem nicht so heiß gegessen, wie gekocht, kommt vielleicht am Besten hin.

Aber es war kein Hass, kein Rassismus und das ist heutzutage leider ein Faktor der immer mehr in unserer Gesellschaft Boden gewinnt und sich deshalb auch in den Stadien zeigt.

Das darf nicht gedeckt, auch nicht übergangen oder ignoriert werden. Diesen Leuten, die mit ihren schädlichen Ideologien erst im kleinen und dann langsam immer größeren Rahmen versuchen, ihren Wirkungskreis zu erweitern, muss so früh wie möglich und so konsequent wie möglich entgegen getreten werden.

Die Reaktion in diversen Fußballstadien geht in die richtige Richtung....aber dennoch zu wenig.

Und ich hoffe...falls sich in der Donau-Arena mal so etwas ereignen sollte, daß die Reaktion der Mehrheit genauso sein wird.


In diesem Sinne ....es war wieder Off-Topic (sorry Zwirl), aber ich denke langsam wird es Zeit, öfter und von immer mehr Seiten, am besten von allen Seiten, zu zeigen, daß wir diese hirnverbrannten Sichtweisen nicht brauchen....weil uns unser gesellschaftlicher Zusammenhang wichtiger ist als kranke Ansichten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: mikey, Alex@EVR, Zamboni, BigmoveAndy

Stimmung/Fans/Support 01 Mär 2020 20:36 #262

  • Zwirl
  • Zwirls Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 330
  • Dank erhalten: 249
Weil du de Thematik aufgegriffen hast, an Termin fürs zamsetzen der Fanclubs und Gruppen gibt es! Dies ist aber Bestandteil der neuen Fanbetreuung drum darf ich mich a net weiter dazu äußern!

Der Rest ist für mich weiter Off Topic den soweit is ma im Eishockey no lang net..
Letzte Änderung: 02 Mär 2020 09:14 von Zwirl.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stimmung/Fans/Support 01 Mär 2020 20:58 #263

  • Gremlin
  • Gremlins Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 216
  • Dank erhalten: 150
Danke Zwirl,

gottseidank sind wir noch nicht soweit im Eishockey.

Genau deswegen denke ich, sollte man sich im Vorfeld Gedanken machen, bevor man die bitere Erkenntnis hat: "Mist, jetzt ist es auch hier angelangt !"

Gegen Prävention ist doch wohl nichts einzuwenden, oder ?

Und das so ein heikles Thema Off-Topic ist aus deiner Sicht, hat irgendwo den Beigeschmack....das will ich nicht hören. Genau das ist aber das was ich eben darstellen wollte....ob jetzt Off-Topic oder in einem eigenen Thread oder sonstwo.

Ich denke, Widerstand gegen diesen Mist sollte überall Gehör finden und ich denke auch nicht, daß du dich bemächtigt fühlen musst, das abzutun, nur weil es im falschen Thread auftaucht.

Bei allem Respekt für deinen Einsatz !
Letzte Änderung: 01 Mär 2020 21:09 von Gremlin.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stimmung/Fans/Support 02 Mär 2020 08:00 #264

  • Zwirl
  • Zwirls Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 330
  • Dank erhalten: 249
Gremlin schrieb:
Danke Zwirl,

gottseidank sind wir noch nicht soweit im Eishockey.

Genau deswegen denke ich, sollte man sich im Vorfeld Gedanken machen, bevor man die bitere Erkenntnis hat: "Mist, jetzt ist es auch hier angelangt !"

Gegen Prävention ist doch wohl nichts einzuwenden, oder ?

Und das so ein heikles Thema Off-Topic ist aus deiner Sicht, hat irgendwo den Beigeschmack....das will ich nicht hören. Genau das ist aber das was ich eben darstellen wollte....ob jetzt Off-Topic oder in einem eigenen Thread oder sonstwo.

Ich denke, Widerstand gegen diesen Mist sollte überall Gehör finden und ich denke auch nicht, daß du dich bemächtigt fühlen musst, das abzutun, nur weil es im falschen Thread auftaucht.

Bei allem Respekt für deinen Einsatz !

Gestehe jedem seine Meinung in der Thematik zu is eh klar! Woas halt net ob ma Präventiv über ois diskutieren muss. Aber wenn ihr das tun wollt könnt ihr das natürlich gern tun. Nur weils ich Off Topic oder überflüssig find muss das net die Allgemeine Meinung sein. Nur nach dem etz die Saison eh wieder soviel Tamtam und Gaude war hät ma wenns mal a paar Wochen ruhiger läuft a mal drauf verzichten kinna glei mal präventiv auf die Ultra Szene einzuwirken denn dafür is u.a. der Fanbeauftragte da und der macht sowas net übers Fanforum glaube ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Womanizer

Re:Stimmung/Fans/Support 02 Mär 2020 08:15 #265

  • chris
  • chriss Avatar
  • OFFLINE
  • Pantherjäger
  • Beiträge: 5177
  • Dank erhalten: 3615
Nur-an-Steher schrieb:

Schade eigentlich dass in unserer Fangemeinde keine Gelegenheit ausgelassen wird, unsere Ultras ins schlechte Licht zu rücken. Erst werden Gerüchte über Ausschreitungen nach dem Garmisch Spiel gestreut, die schließlich vom Fanbeauftragten widerlegt werden müssen, und nun das hier. Lasst die Jungs doch einfach mal ihr Ding machen und spielt nicht immer die übertriebenen Heliloptereltern für sie... Das gibt's doch gar nicht!
Die rücken sich leider immer selber ins schlechte Licht. Siehe gestern nach dem Spiel wieder.
Und was wurde denn nach dem Garmisch-Spiel widerlegt? Keiner hat je was von "Ausschreitungen" geschrieben! Du fantasierst Dir was zusammen und meinst damit im Recht zu sein. Aber wahrscheinlich sind die beklebten Sitzreihen in B9 auch nur optische Täuschung für uns "Helikoptereltern" von Fans......

chris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Stimmung/Fans/Support 02 Mär 2020 08:31 #266

  • Zwirl
  • Zwirls Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 330
  • Dank erhalten: 249
chris schrieb:
Nur-an-Steher schrieb:
Aber wahrscheinlich sind die beklebten Sitzreihen in B9 auch nur optische Täuschung für uns "Helikoptereltern" von Fans......
chris

bevor das nächste Faß aufgmacht wird wo koana oans afmacha will, auch die Thematik ist mit der GmbH Geschäftsführung besprochen und ich habe dies bzgl einen Lösungsvorschlag vorgebracht der bei der Geschäftsführung auf Gehör und einen Teil Zustimmung stieß (zumindest kam es mir so vor). Dieser wird nun mit Arena Betreiber, Ordnungsamt etc. besprochen und erläutert... Also chillen Sie! Zu allem was nachm Spiel war kann ich mich nicht äußern, war mal wieder net dabei!
Letzte Änderung: 02 Mär 2020 08:32 von Zwirl.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stimmung/Fans/Support 02 Mär 2020 08:33 #267

  • chris
  • chriss Avatar
  • OFFLINE
  • Pantherjäger
  • Beiträge: 5177
  • Dank erhalten: 3615
Ich chille genug. Keine Sorge :-) Es stellt sich eben wieder mal die Frage nach dem "Warum?". Auf die hat irgendwie keiner eine Antwort.

chris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stimmung/Fans/Support 02 Mär 2020 09:13 #268

  • Zwirl
  • Zwirls Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 330
  • Dank erhalten: 249
chris schrieb:
Ich chille genug. Keine Sorge :-) Es stellt sich eben wieder mal die Frage nach dem "Warum?". Auf die hat irgendwie keiner eine Antwort.

chris

a auf die Gefahr hin dass etz glei mega a Aufschrei kummt aber, egal wohin e fahr vo 100 Kurven schauen 99 fast no schlimmer aus! Dass des net schee is für an Arena bzw. Stadionbetreiber lass a ma eigeh is eh klar. Drum hab e eben letzte Woch da Geschäftsführung an Vorschlag gmacht der des Problem und noch zwei weitere löst! Ma derf net immer nur sang "mua des sei?" und "des derf ma net!" wenns um sowas "harmloses" geht wie Aufkleber kleben und ma a Lösung parat hat dann is doch alles locker und ja i bin ma bewusst dase grad Sachbeschädigung runterspiel ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stimmung/Fans/Support 02 Mär 2020 09:44 #269

  • Zarim
  • Zarims Avatar
  • OFFLINE
  • Gestandner EVR-Fan
  • Beiträge: 639
  • Dank erhalten: 445
Ohne dir im Speziellen etz irgendwas unterstellen zu wollen Zwirl aber merkst des ned selber? Bei den "Ultras" (ich frag mich ja, wann man sich überhaupt so bezeichnen darf?) wird scheinbar allerweil alles runtergespielt... Sachbeschädigung (Sticker), Diebstahl (diese Tischkarten in Garmisch), Plakate jenseits jeder Gürtellinie (allgemein und sportartübergreifend), Auflauern nach Spielende usw.

Warum? Wieso kann ich mich als "Ultra" (der Terminus wird auch beim zweiten Schreiben no immer ned klarer) nicht einfach normal aufführen?

Und nochmal: ich sprech hier allgemein von "Ultras", nicht nur bezogen auf die Eisbären-Kurve, nicht speziell bezogen auf einzelne Personen. Weil, da bin ich voll bei dir Zwirl, in den anderen Kurven schaut's auch nicht besser aus.
Hier regiert der E V R !

www.facebook.com/EishockeyOberliga
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: BigmoveAndy

Stimmung/Fans/Support 02 Mär 2020 09:47 #270

  • Zwirl
  • Zwirls Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 330
  • Dank erhalten: 249
Zarim schrieb:
Ohne dir im Speziellen etz irgendwas unterstellen zu wollen Zwirl aber merkst des ned selber? Bei den "Ultras" (ich frag mich ja, wann man sich überhaupt so bezeichnen darf?) wird scheinbar allerweil alles runtergespielt... Sachbeschädigung (Sticker), Diebstahl (diese Tischkarten in Garmisch), Plakate jenseits jeder Gürtellinie (allgemein und sportartübergreifend), Auflauern nach Spielende usw.

Warum? Wieso kann ich mich als "Ultra" (der Terminus wird auch beim zweiten Schreiben no immer ned klarer) nicht einfach normal aufführen?

Und nochmal: ich sprech hier allgemein von "Ultras", nicht nur bezogen auf die Eisbären-Kurve, nicht speziell bezogen auf einzelne Personen. Weil, da bin ich voll bei dir Zwirl, in den anderen Kurven schaut's auch nicht besser aus.


Diese Tischkarte wurde aber nicht von den Ultras geklaut und Diebstahl spielt a niemand runter hab des etz nur bewusst im Fall der angesprochnen Sachbeschädigung getan weil ma halt dafür ne recht guade Lösung haben wie ich finde ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.297 Sekunden