Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Eisbären Betriebs GMBH

Re:Eisbären Betriebs GMBH 09 Dez 2020 18:48 #1191

  • ice.bear#86
  • ice.bear#86s Avatar
  • OFFLINE
  • Treuer EVR-Fan
  • Beiträge: 1329
  • Dank erhalten: 739
Bzgl Außendarstellung kann ich aus meiner Warte nur sagen, dass für mich die gesamte Saison unter Vorbehalt und auf sehr wackeligen Beinen steht. Ich bin froh, dass überhaupt gespielt wird.
Der Liveticker ist seit Jahren allererste Sahne! Mitfiebern am PC, da sind wir schon wirklich verwöhnt. Das gibt's so nicht überall!
Dazu das Eisradio - hallo, was ist das bitte für ein Luxus?! Legende Armin Wolf mit Co-Kommentator, ein ganzes Spiel lang für lau?! Ihr macht das besser als viele Fanradios von Fußball-Bundesligisten!
Und dann, die Kirsche auf der Sahne auf der riesen Torte, EisbärenTV auf Sprade. Das ist mittlerweile professionell, dass es jeden Cent wert ist! Ich war bei der allerersten Übertragung als Zuschauer dabei und fand es schon echt gut, dafür dass es komplettes Neuland war. Mittlerweile habt ihr ein Niveau erreicht, da kann man sich die Finger schlecken!
Das ist es, was für mich als Fan zählt.

Mehr Social Media wäre nett, ein Fanshop in der Innenstadt wäre der absolute Wahnsinn, aber das ist für mich momentan überhaupt nicht relevant. Wir sind alle im Corona-Modus, die GmbH auch. Die Jungs dürfen eishackeln, das ist wichtig. Alles andere kommt zu seiner Zeit. Ich glaube, wir sind mega aufgestellt. So gut, wie vielleicht noch nie.

Es wird wieder besser werden. Wir werden uns wieder im Stadion sehen. Ich freue mich wie wahnsinnig auf diesen Moment. Aber bis dahin, Kopf hoch, bleibts gesund, bleibts daheim wenns geht, Maske auf, Abstand halten, Rücksicht nehmen. Wir kommen da durch. Ganz sicher.

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk
NIX SCHMECKT OHNE HÄNDLMAIER-SENF
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gremlin, chris, Flo, bruderstepsl, gp330, Zamboni, Crossover, Gecko, Rav, BiBi...

Eisbären Betriebs GMBH 22 Dez 2020 09:38 #1192

  • chris
  • chriss Avatar
  • OFFLINE
  • Pantherjäger
  • Beiträge: 5340
  • Dank erhalten: 3745
Am Dienstag, 29.12. gibt es ein weiteres Fanmeeting. Anmelden kann man sich hier:
register.gotowebinar.com/register/504050...h5cwHkN9m4et0LOUKUD8

chris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: MarkusP

Eisbären Betriebs GMBH 31 Dez 2020 13:09 #1193

  • lavallee
  • lavallees Avatar
  • OFFLINE
  • Tigerjäger
  • Beiträge: 2135
  • Dank erhalten: 1652
Nachdem sich gerade Themen wieder überschneiden und in verschiedenen Threads aufgearbeitet werden, stell ich es mal hier rein:

Das Fan-Meeting am Dienstag hat es mir wieder bestätigt: Unsere Eisbären sind sehr solide und top aufgestellt. Jeder hat seinen Bereich und erledigt diesen mit Bravour, sei es Hr.Vollmer für die Gesellschafter, Hr. Sommerer als GF und Schnabl & Kaltenhauser für das Sportliche und das Team. Meine Herren, Ihr habt einen tollen Job gemacht, schon letztes Jahr mit dem Meistertitel in der OLS und auch heuer wieder mit den Eisbären in der Spitzengruppe und unter Corona-Beeinträchtigungen. Dankeschön. Höchsten Respekt.

Insbesondere die anscheinend nachhaltige und solide "Eishockey-Unternehmens"-Führung beeindruckt mich. Man hat ein Top-Team, macht keine Harakiri-Aktionen und man scheint auch unter Corona und mit den Einnahmenseinbußen zu überleben. Das muss man erst mal auf diesem Niveau hinbekommen. Respekt. Auch wenn Hr.Vollmer bereits verkündet hat, dass die Gesellschafter wieder etwas nachschießen müssen, was auch nicht selbstverständlich ist. Aber anscheinend ist dies auch für die Gesellschafter in einem vernünftigen Rahmen. Mal schaun, ob dies bei dem ein oder anderen Verein am Ende der Saison auch so sein wird. Denke, da könnte die ein oder andere Hiobsbotschaft (nach)kommen.

Auch das aktuelle Thema "Spielabsage Rosenheim" wurde sehr verständlich und absolut nachvollziehbar erklärt und geschildert. Man hält sich streng an die Vorgaben und schützt die Gesundheit der Spieler. Wer das nicht versteht und akzeptiert, dem ist nicht zu helfen.

Es ist auch m.M.n. absolut in Ordnung und für mich sogar zwingend notwendig (im Sinne einer guten, offensiven Informations-, Öffentlichkeits- und Fanarbeit, dass sich die Eisbären gegen solche Unterstellungen und Meinungsmache anderer Vereine und Funktionäre wehren. Solche Dinge kann man nicht unkommentiert (im Netz) stehen lassen. Dass in einem Punkt die Emotionen dann ein bisschen mit einem durchgingen, wurde persönlich eingeräumt und ist somit zu entschuldigen (und auch menschlich und verständlich). Zukünftig wird es auch hier wohl neue Unterstützung im Bereich PR/Marketing geben, da hier neue Manpower für die Eisbären gewonnen wurde (wenn auch nicht ehrenamtlich. Wenn ich das gewusst hätte : )

Alles in allem war das Fanmeeting, auch wenn es gerade sportlich ganz ganz ruhig ist durch die Quarantäne, wieder top, sehr informativ und sehr fannah. Danke dafür. Ich hoffe, das Fanmeeting bleibt ein fester Programmpunkt in der Öffentlichkeitsarbeit.


Zum Schluss wünsche ich allen Funktionären, Spielern und Fans einen guten Rutsch und alles Gute sowie viel Erfolg und beste Gesundheit für das neue Jahr. Mögen die Eisbären uns auch 2021 gut unterhalten, uns erfreuen und unser Fanherz höher schlagen lassen. Happy new Year...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gremlin, Stephan66, Erdinger Eisbär, Anderl, Zamboni, Magnum
Ladezeit der Seite: 0.282 Sekunden