altDie Nachwuchsarbeit der Jung-Eisbären Regensburg ist durch den Deutschen Eishockey Bund zum vierten Mal mit fünf Sternen zertifiziert worden.

Dieses Jahr schafften in Deutschland insgesamt 13 Vereine die höchstmöglichste Anzahl von fünf Sternen. Die Jung-Eisbären sind neben neun Standorten aus der DEL sowie drei aus der DEL2 der einzigste Oberligist mit fünf Sternen. Die Jung-Eisbären bieten für alle Altersklassen ein Top-Niveau in den Bereichen Training und Umfeld und gehören nicht umsonst mit ihrer hervorragenden Nachwuchsarbeit zur Elite in Deutschland. Die Rot-Weißen messen sich seit Jahren in allen Altersstufen in den höchsten Spielklassen. Aushängeschild der Domstädter ist die U20-Mannschaft in der Division I.

"Besonders stolz macht uns, dass wir als einziger Verein aus den Oberligen eine fünf Sterne Zertifizierung erhalten haben. Das heißt, unsere Nachwuchsarbeit ist deutschlandweit auf höchstem Niveau und wir befinden uns in einem erlesenen Kreis von Vereinen, die teilweise Millionenbudgets für den Nachwuchs zur Verfügung haben. Dass wir mit unseren begrenzten Mitteln und finanziellen Standortnachteilen hier mithalten können, ist herausragend. Vielen Dank an alle Ehrenamtlichen, Betreuer, Trainer und auch Eltern, Kinder und alle Vereinsmitglieder - euch gebührt diese erneute Auszeichnung!", so 1.Vorstand Christian Volkmer.

Nachwuchstrainer Stefan Schnabl zur Zertifizierung: „Ich bin sehr stolz dass wir auch dieses Jahr die Zertifizierung mit fünf Sternen abgeschlossen haben. Es zeigt dass wir mit unsere Arbeit auf dem richtigen Weg sind. Mein Dank geht an alle Mitarbeiter des Vereins die durch ihr Engagement und ihren immerwährende Einsatz diese Auszeichnung möglich gemacht haben, ebenso an alle Spieler, Funktionäre und die Organisation der Eisbären Regensburg.“

Die Jung-Eisbären Regensburg sind stolz eine der Top-Adressen im Nachwuchsbereich des deutschen Eishockey zu sein und werden alles dafür tun, auch in den kommenden Jahren dem Nachwuchs die bestmöglichsten Bedingungen zu geben.
altEuch fällt langsam die Decke auf den Kopf? Die Ausgangsbeschränkung sorgt für Lagerkoller? eSports Eisbären Regensburg Offical und die Eisbären Regensburg haben da was für Euch – der „EISBÄREN FAN CUP“ von 13. April bis 19. April 2020!

Die Startgebühr für das Turnier beträgt 12 Euro. Die gesamten Einnahmen kommen den Eisbären Regensburg zu Gute.

Die ersten drei Gewinner jeder Plattform erhalten attraktive Preise der Eisbären.

Wie das Ganze funktioniert?

Ganz einfach: wir veranstalten für Euch ein 1 gegen 1 – Turnier für PlayStation 4 und XBOX ONE. Sollten sich zu wenig Teilnehmer für eine Konsole, z.B. XBOX, anmelden, wird das Turnier lediglich auf der PS4 ausgetragen und die jeweiligen Anmelder erhalten ihr Geld zurück.

Voraussetzung: Ihr seid im Besitz einer Konsole und von NHL20

Modus: K.O. – Turnier im Best Of 3 – Verfahren, Spielzeit immer abends ab ca. 18.00 Uhr

Anmeldung: Im Onlineshop der Eisbären unter www.eisbaeren-fanshop.de Mit dem Kauf und der Bezahlung Eures Turniertickets für Eure Konsole erhaltet ihr per Mail einen Link zur Anmeldung auf unserem eigenen Turnierserver.

Startgebühr: 12,00 EUR, Turniertickets

Anmeldeschluss: 12.April 2020

Turnierleitung und Organisation: eSports Eisbären Regensburg Offical
altIn diesen ungewöhnlichen Zeiten wurde einer der Markenkernwerte der Eisbären Regensburg – Zusammenhalt – plötzlich zu einem der meistbenutzten Worte unserer Medien und der Gesellschaft. Die Eisbären leben diesen Wert als Club und Unternehmen intensiv, nicht erst in Zeiten der Corona-Krise. Der Eishockeysport und seine Fans, Spieler, Partner und Funktionäre sind eine eingeschworene und leidenschaftliche Gemeinschaft, die sich zu jeder Zeit teamübergreifend unterstützen, wenn es notwendig ist.

Die Eisbären unterstützen ab Montag, 30.03. den Heimlieferservice von REWE Uwe Steidel OHG Nittendorf. Spieler der Eisbären, dem amtierenden deutschen Meister der Oberliga Süd der eben beendeten Saison, helfen bei der Versorgung von Risikogruppen, hilfsbedürftigen Menschen und unterstützen zusätzlich ihren Sponsor, diese schwierige Situation logistisch zu stemmen, in dem sie die Waren verpacken und ausfahren.

Alle Informationen zum Heimlieferdienst von REWE Steidel Nittendorf und den Eisbären findet man unter www.zamhaltn.de
altDie Mittelbayerische Zeitung, langjähriger und treuer Medienpartner sowie Sponsor der Eisbären Regensburg, hat die Fans auch heuer wieder zur Wahl des „Eisbär der Saison“ aufgerufen. Wir gratulieren unserer Nummer 55 Jakob Weber sehr herzlich zur Wahl!

Hier seht ihr die #Top10 der Wahl:

Jakob Weber 19,87 %
Peter Flache 14,06 %
Nicolas Sauer 11,77 %
Richard Divis 8,24 %
Philipp Vogel 6,96 %
Constantin Ontl 6,25 %
Michail Sokolov 6,11 %
Fabian Birner 5,40 %
Erik Keresztury 3,13 %
Lukas Heger 2,27 %

Außerdem erhielten Stimmen: Nikola Gajovsky 1,99 %; Fabian Hermann 1,85 %; Peter Holmgren 1,70 %; Lukas Mühlbauer 1,56 %; Patrick Berger 1,42 %; Raphael Fössinger 1,28 %; Tomas Schwamberger 1,28 %; Xaver Tippmann 0,85 %; Korbinian Schütz, Lars Schiller, Tomas Gulda, Walther Klaus je 0,71 %; Felix Schwarz 0,57 %; Alexander Diel 0,28 %; Leopold Tausch, Petr Heider je 0,14 %.
altAb heute können alle Fans, die ihre gekauften Tickets für die beiden Playoff-Heimspiele zurückerstattet bekommen wollen, dies bei Reservix oder der jeweiligen Vorverkaufsstelle bis zum 10. April beantragen.

Fans, die ihr Ticket online erworben haben, können unter folgendem Link eine Rückerstattung beantragen: https://evr-ek.reservix.de/events Hierzu wird u.a. die Bestellnummer benötigt. Es wird der komplette Ticketpreis zurückerstattet. Die angefallenen Servicegebühren werden nicht erstattet.

Fans, die ihr Ticket an einer Vorverkaufsstelle erworben haben, sollen dies am besten per Post an die jeweilige Vorverkaufsstelle inklusive der Bankdaten schicken. Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen gibt es hier leider nur diese Möglichkeit.

Die Rückerstattung erfolgt nach dem 10. April. Freikarten werden nicht erstattet. Gutscheine behalten ihre Gültigkeit, sofern darauf kein Gültigkeitsdatum, Zeitraum oder eine Saison angeben wurde.

Alle Fans, die das Geld dankenswerterweise den Eisbären Regensburg zu Gute kommen lassen wollen, müssen nichts weiter unternehmen.

Die Eisbären Regensburg danken allen Fans für ihre Unterstützung und die entgegengebrachte Geduld in dieser schweren Zeit und wünschen allen Fans viel Gesundheit.

Versand der Fanartikel / Unterstützertickets

Die Eisbären wurden am 11. März abends über den Saisonabbruch informiert. Wir bitten um Verständnis, dass das extra am 12.3. für Euch entworfene Geistermeister -T Shirt aufgrund Corona-bedingter Lieferverzögerungen im Textilbereich erst am 6.April in den Versand gehen kann, und nicht wie geplant am 28. März. Der Versand unserer Unterstützerzertifikate beginnt Zug um Zug nach Lieferung aus der Druckerei am 30.März. Wer ein Zertifikat in Kombination mit dem Geistermeister-Fanpaket bestellt hat, erhält seine Bestellung in einer Lieferung am 6. April. Wir bedanken uns erneut für Eure Geduld!