Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Moritz Müller(KÖLN) Kommentar zu Iserlohn

Moritz Müller(KÖLN) Kommentar zu Iserlohn 11 Jan 2016 14:55 #1

  • Eisbarny
  • Eisbarnys Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 281
  • Dank erhalten: 262
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: robboe, lavallee

Moritz Müller(KÖLN) Kommentar zu Iserlohn 11 Jan 2016 16:43 #2

  • lavallee
  • lavallees Avatar
  • OFFLINE
  • Treuer EVR-Fan
  • Beiträge: 1129
  • Dank erhalten: 701
cool

... und er hat sowas von Recht! Endlich sagt´s mal einer öffentlich.

ABER: es interessiert von den DEL-/DEL2-Verantwortlichen keine Sau, was mit der Nationalmannschaft ist. Solange die Zuschauer und Sponsoren und jetzt auch das TV mitspielen und mitfinanzieren, wird sich nix ädern. Auch bei uns wird sich vielleicht die Frage bald stellen, "dort" mitzumachen.

Und das "Eindeutschen" ist so eine Sache. Ich bin dafür, wenn Leute jahrelang (>6-10 Jahre) in Deutschland gespielt haben oder deutsche Wurzeln haben, aber nicht wenn in der Familie mal ein deutscher Schäferhund gehalten wurde (überspitzt). In der DEL2 ist es ja ähnlich, siehe Bremerhaven, u.a. mit Stieler. Wäre jetzt mal interessant zu erfahren, auf welchen Vorgaben und Ereignissen hin er den deutschen Pass erhalten hat/wird.


Für Freunde der "2+2 Minuten Unnötige Härte" ist Müllers schlagkräftige Unzufriedenheit auch im Video festgehalten B)
Originaltitel Zwei Fäuste für ein Hallelujah
Letzte Änderung: 11 Jan 2016 16:54 von lavallee.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Moritz Müller(KÖLN) Kommentar zu Iserlohn 11 Jan 2016 21:05 #3

  • schorsblodan
  • schorsblodans Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 405
  • Dank erhalten: 143
Hat aber scho 2-3 Forzn einsteckn müssn :P
Nur der EVR
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Moritz Müller(KÖLN) Kommentar zu Iserlohn 11 Jan 2016 22:22 #4

  • chris
  • chriss Avatar
  • OFFLINE
  • Pantherjäger
  • Beiträge: 3782
  • Dank erhalten: 2343
Die EHN hatte letzte Woche genau dieses Thema als Headliner. Ergebnis: Dezent ausgedrückt ernüchternd. Die Liga duckt sich weg und der DEB hält sich raus, alles unter dem Deckmantel es gäbe zur Reglementierung nahezu keine Handhabe.

chris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Moritz Müller(KÖLN) Kommentar zu Iserlohn 12 Jan 2016 01:11 #5

  • lavallee
  • lavallees Avatar
  • OFFLINE
  • Treuer EVR-Fan
  • Beiträge: 1129
  • Dank erhalten: 701
chris schrieb:
Die EHN hatte letzte Woche genau dieses Thema als Headliner. Ergebnis: Dezent ausgedrückt ernüchternd. Die Liga duckt sich weg und der DEB hält sich raus, alles unter dem Deckmantel es gäbe zur Reglementierung nahezu keine Handhabe.

chris

Die Liga will das so, weil die Liga attraktiv ist bzw. zumindest attraktiv erscheint, weil sich das TV dafür interessiert und die Stadien relativ voll sind. Der Verband hat längst keine Handhabe mehr, weil sie damals zu blöd waren, die Rechtevergabe an Bedingungen wie z.B. Ausländerbegrenzung, Stärkung Nationalmannschaft, Ausbildungsvergütungen etc. zu knüpfen. Jetzt ist das Thema durch und der Verband eh fast pleite.

Ändern könnten diese Verhältnisse, meiner Ansicht nach, nur die Zuschauer also DER FAN. Nicht mehr hingehen, dieses System nicht mehr unterstützen. Was anderes seh ich nicht. Außer es kauft einer das Ding wie die Formel1 ("Red Bull DEL") und macht seine eigenen Vorgaben.
Letzte Änderung: 12 Jan 2016 01:12 von lavallee.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.364 Sekunden