Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Gerüchte / News aus der Oberliga

Gerüchte / News aus der Oberliga 06 Mär 2016 03:13 #1041

  • lavallee
  • lavallees Avatar
  • OFFLINE
  • Treuer EVR-Fan
  • Beiträge: 1129
  • Dank erhalten: 701
LeChuck33 schrieb:
EVRDJ schrieb:
bauerl schrieb:
Späte Einsicht und Reaktion des Vereins, hoffentlich bringts was, sonst hätten diese Chaoten noch genau das erreicht, was sie vielleicht auch verfolgen. Ich sehe aber hier den Großteil der Schuld beim Verein, wer solange zuschaut braucht sich jetzt nicht wundern.

Gibt einen neuen, ausführlicheren Artikel. Vor allem jener Teil mit "Stadionverbote" und "Staatsanwaltschaft" ist überaus interessant, nach dem der Schuldige wohl woanders zu suchen ist. Wir leben anscheinend doch in einer Bananenrepublik. :sick:


Die Schuldigen sind einzig und allein die Hooligans, wohl aus dem Kreise der Ultras von 1860 München, kein anderer. Die Verantwortlichen von Klostersee, die Sicherheitskräfte und die Polizei haben aber auch viel zu lange dem Treiben zugesehen und diese lächerlich kleine Gruppe nicht dingfest machen können oder wollen. Die Leute stellen, Personalien aufnehmen und Stadion- und Platzverbote aussprechen. Schicht im Schacht.

Das was jetzt passiert ist, dass dort etliche Fans wie Verbrecher in Amerika mit einer Nummer abfotografiert werden, ist schon ein starkes Stück und kann eigentlich nicht rechtskonform sein. Ich stell mir grad vor, das wird bei uns, in LA oder in Selb gemacht. Die Hölle wär los. Geht gar nicht.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gerüchte / News aus der Oberliga 06 Mär 2016 11:37 #1042

  • Mane
  • Manes Avatar
  • OFFLINE
  • EVR-Fan
  • Beiträge: 410
  • Dank erhalten: 146
Mudryk verpasst nach seiner Gehirnerschütterung auch die Play Offs... Auch wenn ich den Kerl 0,0 leiden kann, gute Besserung! So ne Verletzung ist schon Übel (siehe Chris Heid).
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gerüchte / News aus der Oberliga 06 Mär 2016 12:03 #1043

  • Crossover
  • Crossovers Avatar
  • OFFLINE
  • Treuer EVR-Fan
  • Beiträge: 996
  • Dank erhalten: 548
Mane schrieb:
Mudryk verpasst nach seiner Gehirnerschütterung auch die Play Offs... Auch wenn ich den Kerl 0,0 leiden kann, gute Besserung! So ne Verletzung ist schon Übel (siehe Chris Heid).

Ohne Mudryk haben die Wölfe gegen den EVL keine Chance.

Bin gespannt wie sich Sonthof heute schlägt. Es fehlen 3 wichtige Spieler, u.a. Jordan Baker. Aber die Blauen Teufel sind unberechenbar. Mal spielen sie einigermaßen gut, dann wieder unterirdisch schlecht.

Zwischen DEG und Klostersee wird heute alles klar gemacht. Ich glaube nicht, dass Grafing eine Chance hat. Die sind heuer einfach nicht gut drauf.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gerüchte / News aus der Oberliga 07 Mär 2016 12:25 #1044

  • wolli87
  • wolli87s Avatar
  • OFFLINE
  • Tigerjäger
  • Beiträge: 2366
  • Dank erhalten: 604
Kolupaylo verlängert in Bayreuth. Da kann man Bayreuth nur dazu gratulieren. Wenn er wirklich einen deutschen Pass bekommt führt sein Weg zwangsläufig früher oder später in die DEL2.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gerüchte / News aus der Oberliga 12 Mär 2016 14:34 #1045

  • chris
  • chriss Avatar
  • OFFLINE
  • Pantherjäger
  • Beiträge: 3782
  • Dank erhalten: 2343
Wieder mal was aus der Reihe "Lach- und Sachgeschichten aus Duisburg", wobei es eher traurig und zu tiefst ärgerlich ist (Ich wurde von der Autorin ausdrücklich gebeten, diesen Text zu teilen, um Gehör zu finden, was dort mit der Kenston-Gruppe abgeht):

Traurig aber wahr, nach über 30 Jahren mit viel Emotionen, Herzblut und auch -schmerz hat mein Fandasein im Duisburger Eishockey unfreiwillig durch ein lebenslanges Hallenverbot wegen Verunglimpfung ein jähes Ende genommen. Mehr wurde mir dazu nicht mitgeteilt als ich noch während des Spiels aus der Halle begleitet wurde.
Vermutung meinerseits ist die Aussage die ich der „Dame“ in der Geschäftsstelle gegenüber getätigt habe als ich nicht, wie erwartet, die Ermäßigung auf den Eintrittspreis aufgrund meiner Dauerkarte erhielt.
Ok, der Satz: „weißt du was, steck sie dir irgendwo hin“ (also die Dauerkarte) ist nicht nett gewesen, das gebe ich zu. Aber wenn jeder Kunde, der sich mal bei einem Dienstleister im Ton vergreift gleich Hausverbot bekäme wären die Geschäfte bald leer.
Jeder der mich kennt weiß wie ich Hockey gelebt und auch viel dafür gegeben habe. Natürlich auch mit viel Emotionen, jedoch nicht mit der „rosaroten Brille“ auf. Scheinbar wurde mir das zum Verhängnis da eine freie Meinungsäußerung rund um das Duisburger Eishockey wohl nicht mehr geduldet wird.
Für mich beginnt jetzt eine neue Zeit ohne Eishockey, was mir sehr fehlen wird. Zum Glück kann ich auf viele schöne Jahre im Duisburger Eishockey zurückblicken wo zwischen Verein und Fans noch ein Zusammengehörigkeitsgefühl herrschte. Vielen Dank an alle Beteiligten an dieser Stelle und vielleicht kommt ja noch einmal die Zeit wo das Duisburger Eishockey wieder das wird was es einmal war.


Ich kenne die Dame persönlich und sie ist mit Leib und Seele seit vielen Jahren EVD-Fan! Traurig, wie man mit solchen Fans dort umgeht!

chris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: rocandil

Gerüchte / News aus der Oberliga 13 Mär 2016 01:26 #1046

  • lavallee
  • lavallees Avatar
  • OFFLINE
  • Treuer EVR-Fan
  • Beiträge: 1129
  • Dank erhalten: 701
wolli87 schrieb:
Kolupaylo verlängert in Bayreuth. Da kann man Bayreuth nur dazu gratulieren. Wenn er wirklich einen deutschen Pass bekommt führt sein Weg zwangsläufig früher oder später in die DEL2.

Toller Spieler. 19 Jahre jung. Tolle Vertragsverlängerung für Bayreuth (und dann auch noch mit deutschem Pass).

Ich frag mich nur, warum es Bayreuth gelingt, bei einem solchen Spieler eine Verlängerungsoption auf eine weitere Saison in den Vertrag einzubauen, während bei uns die Top-Spieler anscheinend nur 1-Jahres-Verträge ohne Option abschließen und somit nach einem erfolgreichen Jahr dann wieder weg sind (siehe Schütz, Oakley), da man mit den DEL2-Clubs nicht mithalten kann. Bei einem bevorstehenden deutschen Pass sowieso nicht, siehe Stieler.


Allerdings auch Hiobsbotschaft für Bayreuth:
Torjäger Bartosch fällt mit schwerer Verletzung für den Rest der Saison aus. Bitter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Gerüchte / News aus der Oberliga 13 Mär 2016 01:37 #1047

  • Markus
  • Markuss Avatar
  • OFFLINE
  • Tigerjäger
  • Beiträge: 1703
  • Dank erhalten: 613
lavallee schrieb:
wolli87 schrieb:
Kolupaylo verlängert in Bayreuth. Da kann man Bayreuth nur dazu gratulieren. Wenn er wirklich einen deutschen Pass bekommt führt sein Weg zwangsläufig früher oder später in die DEL2.

Toller Spieler. 19 Jahre jung. Tolle Vertragsverlängerung für Bayreuth (und dann auch noch mit deutschem Pass).

Ich frag mich nur, warum es Bayreuth gelingt, bei einem solchen Spieler eine Verlängerungsoption auf eine weitere Saison in den Vertrag einzubauen, während bei uns die Top-Spieler anscheinend nur 1-Jahres-Verträge ohne Option abschließen und somit nach einem erfolgreichen Jahr dann wieder weg sind (siehe Schütz, Oakley), da man mit den DEL2-Clubs nicht mithalten kann. Bei einem bevorstehenden deutschen Pass sowieso nicht, siehe Stieler.


Allerdings auch Hiobsbotschaft für Bayreuth:
Torjäger Bartosch fällt mit schwerer Verletzung für den Rest der Saison aus. Bitter.
Bei Ihm wahrscheinlich auch nur weil er ne Chance dort erhalten hat als Ausländer zu spielen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gerüchte / News aus der Oberliga 13 Mär 2016 11:04 #1048

  • greimaan
  • greimaans Avatar
  • OFFLINE
  • Pantherjäger
  • Beiträge: 3685
  • Dank erhalten: 1420
Solche Spieler wie Oakley und Stieler unterschreiben halt nur für ein Jahr, weil sie den Vorsatz haben sich für höherklassige Ligen zu empfehlen um dann dort mehr zu verdienen.

Die OL dient in vielen Fällen einfach nur als Chance, da reicht ein Jahr aus der Sicht der Spieler und bei uns hast halt noch das Problem, dass man aufsteigen will, schwierig da Verträge auszuhandeln, die länger als 1 Jahr gehen.

Unterschreibt keiner für ein Oberliga Salär, das auch in der DEL 2 gilt, umgekehrt kann der Verein aber nicht schon ein DEL 2 zahlen, wenn man noch OL spielt.

Man kann sich ja bei unseren Verantwortlichen über die eine oder andere Sache durchaus monieren, aber über den Spielerkader bestimmt nicht, Stiefi bspw. wurde jüngst verlängert und man muss kein Prophet sein um zu wissen, dass der gewiss ganz andere Optionen gehabt hätte, unabhängig jetzt mal vom günstigen Studienort.

Als nächstes Bsp. dann Stähle, Noe usw.
Sprade-Zuschauer, Couchexperte und Bayernligistenverweigerer :lol:
Letzte Änderung: 13 Mär 2016 11:18 von greimaan.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: EVR 58, lavallee

Gerüchte / News aus der Oberliga 14 Mär 2016 18:47 #1049

  • moppelchen
  • moppelchens Avatar
  • OFFLINE
  • Mini-EVR-Fan
  • Beiträge: 58
  • Dank erhalten: 11
chris schrieb:
Wieder mal was aus der Reihe "Lach- und Sachgeschichten aus Duisburg", wobei es eher traurig und zu tiefst ärgerlich ist (Ich wurde von der Autorin ausdrücklich gebeten, diesen Text zu teilen, um Gehör zu finden, was dort mit der Kenston-Gruppe abgeht):

Traurig aber wahr, nach über 30 Jahren mit viel Emotionen, Herzblut und auch -schmerz hat mein Fandasein im Duisburger Eishockey unfreiwillig durch ein lebenslanges Hallenverbot wegen Verunglimpfung ein jähes Ende genommen. Mehr wurde mir dazu nicht mitgeteilt als ich noch während des Spiels aus der Halle begleitet wurde.
Vermutung meinerseits ist die Aussage die ich der „Dame“ in der Geschäftsstelle gegenüber getätigt habe als ich nicht, wie erwartet, die Ermäßigung auf den Eintrittspreis aufgrund meiner Dauerkarte erhielt.
Ok, der Satz: „weißt du was, steck sie dir irgendwo hin“ (also die Dauerkarte) ist nicht nett gewesen, das gebe ich zu. Aber wenn jeder Kunde, der sich mal bei einem Dienstleister im Ton vergreift gleich Hausverbot bekäme wären die Geschäfte bald leer.
Jeder der mich kennt weiß wie ich Hockey gelebt und auch viel dafür gegeben habe. Natürlich auch mit viel Emotionen, jedoch nicht mit der „rosaroten Brille“ auf. Scheinbar wurde mir das zum Verhängnis da eine freie Meinungsäußerung rund um das Duisburger Eishockey wohl nicht mehr geduldet wird.
Für mich beginnt jetzt eine neue Zeit ohne Eishockey, was mir sehr fehlen wird. Zum Glück kann ich auf viele schöne Jahre im Duisburger Eishockey zurückblicken wo zwischen Verein und Fans noch ein Zusammengehörigkeitsgefühl herrschte. Vielen Dank an alle Beteiligten an dieser Stelle und vielleicht kommt ja noch einmal die Zeit wo das Duisburger Eishockey wieder das wird was es einmal war.


Ich kenne die Dame persönlich und sie ist mit Leib und Seele seit vielen Jahren EVD-Fan! Traurig, wie man mit solchen Fans dort umgeht!

chris

Geschieht ihr recht-als Kunde König muss man sich auch aufführen wie einer!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Gerüchte / News aus der Oberliga 14 Mär 2016 18:56 #1050

  • Markus
  • Markuss Avatar
  • OFFLINE
  • Tigerjäger
  • Beiträge: 1703
  • Dank erhalten: 613
moppelchen schrieb:
chris schrieb:
Wieder mal was aus der Reihe "Lach- und Sachgeschichten aus Duisburg", wobei es eher traurig und zu tiefst ärgerlich ist (Ich wurde von der Autorin ausdrücklich gebeten, diesen Text zu teilen, um Gehör zu finden, was dort mit der Kenston-Gruppe abgeht):

Traurig aber wahr, nach über 30 Jahren mit viel Emotionen, Herzblut und auch -schmerz hat mein Fandasein im Duisburger Eishockey unfreiwillig durch ein lebenslanges Hallenverbot wegen Verunglimpfung ein jähes Ende genommen. Mehr wurde mir dazu nicht mitgeteilt als ich noch während des Spiels aus der Halle begleitet wurde.
Vermutung meinerseits ist die Aussage die ich der „Dame“ in der Geschäftsstelle gegenüber getätigt habe als ich nicht, wie erwartet, die Ermäßigung auf den Eintrittspreis aufgrund meiner Dauerkarte erhielt.
Ok, der Satz: „weißt du was, steck sie dir irgendwo hin“ (also die Dauerkarte) ist nicht nett gewesen, das gebe ich zu. Aber wenn jeder Kunde, der sich mal bei einem Dienstleister im Ton vergreift gleich Hausverbot bekäme wären die Geschäfte bald leer.
Jeder der mich kennt weiß wie ich Hockey gelebt und auch viel dafür gegeben habe. Natürlich auch mit viel Emotionen, jedoch nicht mit der „rosaroten Brille“ auf. Scheinbar wurde mir das zum Verhängnis da eine freie Meinungsäußerung rund um das Duisburger Eishockey wohl nicht mehr geduldet wird.
Für mich beginnt jetzt eine neue Zeit ohne Eishockey, was mir sehr fehlen wird. Zum Glück kann ich auf viele schöne Jahre im Duisburger Eishockey zurückblicken wo zwischen Verein und Fans noch ein Zusammengehörigkeitsgefühl herrschte. Vielen Dank an alle Beteiligten an dieser Stelle und vielleicht kommt ja noch einmal die Zeit wo das Duisburger Eishockey wieder das wird was es einmal war.


Ich kenne die Dame persönlich und sie ist mit Leib und Seele seit vielen Jahren EVD-Fan! Traurig, wie man mit solchen Fans dort umgeht!

chris

Geschieht ihr recht-als Kunde König muss man sich auch aufführen wie einer!!
Ich hoffe ironisch gemeint?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.494 Sekunden