Nächstes Spiel DNL





Saison beendet

Letztes Spiel DNL

Samstag, 11. März 2017 15:30 Uhr
DNL Playoffs
EVR DNL-Team
4:5
EV Landshut
Spielbericht
altDie DNL-Mannschaft des EV Regensburg ist an diesem Wochenende spielfrei. Schüler starten in die Meisterrunde.

Nach einer erfolgreichen Vorrunden starten die Schüler des EV Regensburg an diesem Wochenende in die Meisterrunde der Schüler Bundesliga. Erster Gegner ist am Samstag um 15:30 Uhr sowie am Sonntag um 11:30 Uhr die Jungadler Mannheim. Beide Spiele werden in der Donau-Arena ausgetragen. In der Vorrunde mussten sich die Schüler gegen die Jungadler mit 0:6 und 3:5 geschlagen geben.

Die Knaben des EV Regensburg gastieren am Samstag um 20:00 Uhr zum letzten Vorrundenspiel beim EHC Straubing.

Die Kleinschülermannschaft der Oberpfälzer ist am Freitag um 20:00 Uhr beim ERC Ingolstadt zu Gast.

Die Kleinstschüler tragen am Samstag ein Heimturnier in der Regensburger Donau-Arena aus. Los geht es um 11:30 Uhr.
altDie DNL-Mannschaft des EV Regensburg ist mit einem Sieg und einer Niederlage in die Hauptrunde gestartet. Schüler verlieren letztes Vorrundenspiel.

Das DNL-Team des EVR musste sich zum Auftakt der Hauptrunde am Samstag in der heimischen Donau-Arena mit 2:5 gegen den Augsburger EV geschlagen geben. Die Treffer erzielten Alex Gasser und Matteo Stöhr. Am Sonntag besiegten die Nachwuchscracks die Starbulls Rosenheim. Philipp Grünbeck per Doppelpack sowie Felix Schwarz waren für den EVR erfolgreich. Mit drei Punkten aus den ersten zwei Spielen belegen die Oberpfälzer den vierten Platz in der Tabelle.

Vom EV Regensburg sind für die U20 Nationalmannschaft mit Cody Brenner sowie Yannick Drews zwei Spieler nominiert worden. Die U20-Nationallmannschaft nimmt Anfang November bei 4-Nationen-Turnier in Lillehammer/Norwegen teil.

Die Schüler des EV Regensburg mussten sich im letzten Spiel der Vorrunde gegen die Starbulls Rosenheim mit 3:5 geschlagen geben. Die Treffer für das Team von Robert Matetic erzielten Florian Herrmann, Alexander Dosch und Noah Dunham. Mit 25 Punkten beenden die Schüler die Vorrunde auf dem dritten Platz.

Für die U15-Auswahl des BEV wurden mit Fabian Herrmann und Noah Dunham ebenfalls zwei Spieler nominiert.

Die Kleinschüler feierten am Samstag einen 12:10-Erfolg im Derby gegen die Blue Devils Weiden.

Die U8-Mannschaft absolvierte am Samstag ein Heimturnier mit dem Deggendorfer SC, dem EV Landshut sowie dem TSV Erding.
altDie Regensburger DNL-Mannschaft startet in die Hauptrunde. Schüler erwarten zum Abschluss der Vorrunde Rosenheim.

Das DNL-Team von Stefan Schnabl erwartet zum Beginn der Hauptrunde am Samstag um 15:30 Uhr den Augsburger EV in der Donau-Arena. In der Vorrunde kreuzten beide Teams bereits die Schläger. In Regensburg siegte der AEV mit 4:1 und in Augsburg gewann der EVR mit 4:3. Am Sonntag geht die Reise um 10:30 Uhr zu den Starbulls Rosenheim. Die Oberbayern haben die Vorrunde in der Gruppe A mit 18 Punkten auf dem fünften Platz beendet.

Nach einem spielfreien Wochenende greifen am Sonntag die Schüler des EVR wieder ins Geschehen ein. Im letzten Spiel der Vorrunde empfängt das Team von Robert Matetic um 11:30 Uhr die Starbulls Rosenheim in der Domstadt. Die Schüler belegen mit 25 Punkten einen gefestigten dritten Platz und haben sich vorzeitig für die Meisterrunde qualifiziert.

Die Kleinschüler des EV Regensburg empfangen am Samstag zum „kleinen“ Derby den 1. EV Weiden um 12:30 Uhr in der Donau-Arena.

Am Samstag findet in der Regensburger Donau-Arena ab 11:30 Uhr das Heimturnier der U8-Mannschaft statt. Zu Gast sind der Deggendorfer SC, der EV Landshut sowie der TSV Erding.
altDie DNL-Mannschaft des EV Regensburg hat die Vorrunde mit Siegen gegen Landshut und Kaufbeuren beendet.

In den letzten zwei Spielen der Vorrunde konnte der EV Regensburg zwei Siege einfahren. In der Samstagspartie beim EV Landshut setzte sich das Team von Stefan Schnabl in einer engen Partie am Ende mit 5:4 nach Verlängerung durch. Die Tore erzielten Felix Schwarz (2), Aron Schwarz, Xaver Tippmann und Tim Brunnhuber. Am Sonntag besiegten die Domstädter in der heimischen Donau-Arena des ESV Kaufbeuren mit 5:3. Nicolas Sauer (2), Felix Schwarz, Aron Schwarz sowie Matteo Stöhr erzielten die Treffer auf Seiten des EVR. In der Abschlusstabelle der Vorrunde belegt der EV Regensburg mit 20 Punkten den fünften Rang. In der Hauptrundengruppe Blau trifft der EVR auf Augsburg, Dresden, Schwenningen, Rosenheim, Iserlohn sowie Ingolstadt. Die Hauptrunde der Deutschen Nachwuchs Liga startet am kommenden Wochenende. Der Spielplan folgt im Lauf der Woche.

Die Knabenmannschaft des EV Regensburg musste sich am Samstag gegen den ERC Ingolstadt mit 1:8 geschlagen geben.

Auch die Kleinschüler waren wieder im Einsatz. Am Freitag unterlagen die Kleinen des EVR zuhause gegen den ERC Ingolstadt mit 0:22. Am Samstag folgte eine 4:15-Niederlage in Nürnberg.
altDie Regensburger DNL-Mannschaft trifft im letzten Spieltagswochenende der Vorrunde auf Landshut und Kaufbeuren. Schüler sind spielfrei.

Das DNL-Team des EV Regensburg erwartet am Samstag um 16:00 Uhr die Auswärtsaufgabe beim EV Landshut. Vergangenen Samstag kreuzten beide Teams bereits in der Domstadt die Schläger. In einer engen Partie behielten am Ende die Niederbayern mit 4:3 die Oberhand. Am Sonntag gastiert um 11:30 Uhr der ESV Kaufbeuren in der Donau-Arena. Das erste Duell beider Mannschaften letzte Sonntag in Kaufbeuren entschied das Team von Stefan Schnabl mit 4:2 für sich. In der Tabelle belegen die Oberpfälzer mit 15 Punkten zwei Spieltage vor dem Ende den sechsten Platz.

Die Schüler des EV Regensburg haben aufgrund des Lehrgangs sowie der Länderspiele der U16-Nationalmannschaft und dem U15 Lehrgang des BEV an diesem Wochenende spielfrei. Vom EV Regensburg wurden für den U15 Lehrgangs des BEV Fabian Herrmann, Yannic Bauer, Noah Dunham, Timo Stadler sowie Tim Schlauderer auf Abruf nominiert. Bei der U16-Nationalmannschaft weilen Valentin Bäumler und Christoph Schmidt, sowie die auf Abruf Alexander Dosch und Leon Zitzer.

Die Knaben des EV Regensburg erwarten am Samstag um 15:00 Uhr den ERC Ingolstadt in der Donau-Arena.

Die Kleinschüler empfangen am Freitag um 20:00 Uhr den ERC Ingolstadt in der Domstadt. Am Samstag geht die Reise für die U12 des EVR um 12:15 Uhr zum EHC 80 Nürnberg.

Spiele vom 17.03. - 19.03.

Freitag, 17.03.2017:
20:00Sonthofen-EVR3:2
Samstag, 18.03.2017:
11:00Bayreuth-Kleinsch.13:5
15:30Schüler-Berlin5:0
Sonntag, 19.03.2017:
11:30Schüler-Berlin2:3 P

>> Rückblick << >> Vorschau <<

Deutsche Nachwuchs Liga

Pl. MannschaftSp.DPu.
Iserlohn Iserlohn245159
2  DNL-Team DNL-Team243951
Augsburg Augsburg243544
gesamte Tabelle

Schüler Bundesliga

Pl. MannschaftSp.DPu.
Mannheim Mannheim186851
Rosenheim Rosenheim185541
3  EVR Schüler EVR Schüler182434
gesamte Tabelle

Knaben LKL A QR

Pl. MannschaftSp.DPu.
Tölz Tölz144926
Erding Erding141019
Peiting Peiting143218
 
5  EVR Knaben EVR Knaben14-2411
gesamte Tabelle

Kleinschüler QR3

Pl. MannschaftSp.DPu.
Nürnberg Nürnberg114916
Bayreuth Bayreuth103412
Weiden Weiden11-410
 
gesamte Tabelle